Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in
Fachhochschule Nordwestschweiz
Muttenz, CH
vor 27 Tg.

Ihre Aufgaben :

In einem interdisziplinären Forschungsprojekt des NFP 76 Fürsorge und Zwang Geschichte, Gegenwart, Zukunft zu aktuellen Problemstellungen des Kindesschutzes übernehmen Sie die Erhebung und Auswertung qualitativer Daten.

Zudem arbeiten Sie nach Absprache in weiteren Forschungs- / Dienstleistungsprojekten oder wirken in der Lehre und / oder Weiterbildung zu Themen des Kindesschutzes mit.

Die Stelle ist zunächst auf 3 Jahre befristet. Es besteht die Möglichkeit zur Verlängerung.

Ihr Profil :

Sie haben einen sozialwissenschaftlichen Master- oder Lizenziats abschluss, vorzugsweise in Sozialer Arbeit, und Freude an innovativen Formen der Verknüpfung von Wissenschaft und Praxis.

Sie verfügen über gute forschungsmethodische Kenntnisse und konnten bereits Erfahrungen in der Durchführung von Forschungs-

und Entwicklungsprojekten sammeln. Wünschenswert sind zudem Kenntnisse von Strukturen und Handlungs konzepten der Kinder-

und Jugendhilfe und / oder des Kindes schutzes in der Schweiz.

Bewerben
Bewerben
Meine Email
Wenn Sie auf "Fortfahren" klicken, stimmen Sie zu, dass neuvoo Ihre persönliche Daten, die Sie in diesem Formular angegeben haben, sammelt und verarbeitet, um ein Neuvoo-Konto zu erstellen und Sie gemäß unserer Datenschutzerklärung per Email zu benachrichtigen. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie diesen Schritten folgen.
Fortfahren
Bewerbungsbogen