Gruppenleiter*in 80-100% für die Intensivstation der Neonatologie
Universitätsspital Zürich
Zürich, CH
vor 3 Tg.
source : zentraljob.ch

Ihre Hauptaufgaben

  • Sie betreuen und pflegen Frühgeborene und kranke Neugeborene
  • Sie wenden neueste Erkenntnisse aus der Wissenschaft und Forschung an
  • Sie begleiten, beraten und unterstützen die Angehörigen
  • Sie pflegen auf der Grundlage der Konzepte "Kinästhetic Infant Handling" sowie "stressreduzierte Betreuung IBIS"
  • Sie führen eine definierte Gruppe von Mitarbeitenden inkl. deren Beurteilung und Laufbahnentwicklung
  • Übernahme der Tagesverantwortung
  • Vertretung der Abteilungsleitung
  • Mitarbeit in Projekten und Gremien gemäss der Stellenbeschreibung
  • Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Pflegefachfrau*mann oder einer gleichwertigen Ausbildung
  • Idealerweise verfügen Sie über eine Zusatzausbildung in der Pädiatrie mit Schwerpunkt Neonatologie oder ausgewiesene Berufserfahrung auf der Neonatologie
  • Fach- und Leadershipkompetenzen
  • Hohe physische und psychische Belastbarkeit
  • Offenheit und Bereitschaft für Neues
  • Konstruktiver Umgang mit Veränderungen und Herausforderungen
  • Führungserfahrung von Vorteil
  • CAS in Leadership, oder Bereitschaft diesen zu absolvieren
  • Unser Angebot

    Als grösstes Perinatalzentrum in der Deutschschweiz und einziges Spital der Region nehmen wir Frühgeborene bereits ab der 24.

    Schwangerschaftswoche auf. Um diese ganz Kleinen zu betreuen braucht es viel Fingerspitzengefühl im Umgang mit den Eltern wie den Kindern.

    Wir arbeiten mit der neuesten Technologie, profitieren vom direkten Zugang zu aktuellen Forschungsergebnissen und bilden unsere Teams laufend weiter.

    Unser Team ist junge / erfahren, engagiert und dynamisch. So bieten wir Ihnen ein spannendes, lehrreiches und sinnstiftendes Arbeitsumfeld, welches geprägt ist von hoher Pflegequalität, Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein.

    Des Weiteren bieten wir Ihnen im Früh- und Spätdienst die Möglichkeit eines flexiblen Arbeitsbeginns, eine individuelle Einführung sowie Unterstützung bei einem allfälligen Zuzug aus dem Ausland.

    Erfahren Sie hier mehr über uns.

    Herr Jorge Norden

    Abteilungsleitung Intensivstation Neonatologie

  • 41 43 253 02 60
  • Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

    Über das USZ

    Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein.

    Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen.

    Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.

    Wir bieten das gesamte Spektrum der Neugeborenen-Medizin an : von der Grundversorgung bis hin zur Intensivmedizin. Die Betreuung sehr unreifer Frühgeborener ist ein Schwerpunkt unserer Arbeit.

    Zusammen mit der Klinik für Geburtshilfe bilden wir das Perinatalzentrum im Grossraum Zürich. Dort ermöglichen wir hochspezialisierte Medizin unter einem Dach mit einem Fokus auf die Betreuung der ganzen Familie, des Kindes und der Eltern gleichermassen.

    Ihre Vorteile

  • Sie betreuen und pflegen Frühgeborene und kranke Neugeborene
  • Sie wenden neueste Erkenntnisse aus der Wissenschaft und Forschung an
  • Sie begleiten, beraten und unterstützen die Angehörigen
  • Sie pflegen auf der Grundlage der Konzepte "Kinästhetic Infant Handling" sowie "stressreduzierte Betreuung IBIS"
  • Sie führen eine definierte Gruppe von Mitarbeitenden inkl. deren Beurteilung und Laufbahnentwicklung
  • Übernahme der Tagesverantwortung
  • Vertretung der Abteilungsleitung
  • Mitarbeit in Projekten und Gremien gemäss der Stellenbeschreibung
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Fortfahren", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Fortfahren
    Bewerbungsformular