Zivildiensteinsatz im Staatsarchiv
infoclio.ch
Zürich
vor 28 Tg.

Das Staatsarchiv des Kantons Zürich ist das Endarchiv des Kantonsrats, der Regierung, der kantonalen Zentral- und Bezirksverwaltung sowie der kantonalen Gerichte, Notariate und Anstalten.

Als historisches Archiv der Rechtsvorgänger des heutigen Kantons Zürich verwahrt das Staatsarchiv zudem das staatliche Verwaltungsschriftgut seit der Zeit des Mittelalters.

Zur Besetzung unserer beiden Zivildienststellen suchen wir laufend

Zivildienstleistende

für kombinierte Einsätze in den Abteilungen Aktenerschliessung und Editionsprojekte.

In der Abteilung Aktenerschliessung werden Sie Akten der Kantonsverwaltung aus dem 20. Jahrhundert ordnen und verzeichnen, mit den gesetzlichen Einschränkungs-

und Schutzfristen versehen, konservatorisch aufbereiten, signieren, etikettieren und magazinieren.

In der Abteilung Editionsprojekte werden Sie hauptsächlich im Projekt Elektronische Rechtsquellen-Edition Zürich eingesetzt, in dem ausgewählte vormoderne Quellen zur Geschichte des Kantons Zürich im XML-

Format nach dem TEI-Standard im Volltext aufbereitet und publiziert werden.

Die Einsatzdauer beträgt in der Regel drei bis fünf Monate.

Anforderungen :

  • Student oder Absolvent eines geisteswissenschaftlichen Studiums, vorzugsweise in Geschichte oder einer Sprach- und Literaturwissenschaft, oder eines juristischen Studiums mit einem Schwerpunkt in Rechtsgeschichte
  • Erwünscht :

  • Kenntnisse im Lesen von Handschriften des 15. bis 20. Jahrhunderts
  • historisches Interesse, Lateinkenntnisse
  • Durchhaltevermögen, Genauigkeit
  • Bewerben
    Zu Favoriten hinzufügen
    Aus Favoriten entfernen
    Bewerben
    Meine Email
    Wenn Sie auf "Fortfahren" klicken, stimmen Sie zu, dass neuvoo Ihre persönliche Daten, die Sie in diesem Formular angegeben haben, sammelt und verarbeitet, um ein Neuvoo-Konto zu erstellen und Sie gemäß unserer Datenschutzerklärung per Email zu benachrichtigen. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie diesen Schritten folgen.
    Fortfahren
    Bewerbungsbogen