Analyst Supply Chain 100% (m/w)
Teva Pharmaceutical
Basel, CH
vor 12 Std.

Über Mepha Schweiz AG

Die Mepha Schweiz AG ist eine der führenden Pharmafirmen in der Schweiz und seit 2011 Teil der Teva Gruppe, der weltweiten Nummer eins im Generika-Markt.

Zur Mepha Schweiz mit Sitz in Basel gehören die Firmen Teva Pharma AG sowie die Mepha Pharma AG, welche die Nummer eins Position im Schweizer Generikamarkt einnimmt.

Das Unternehmen beschäftigt derzeit 157 Mitarbeitende. Die Vertriebsgesellschaft Mepha Pharma AG vermarktet über 230 Marken- und Nicht-Marken-Generika.

Das Mepha-Portfolio deckt 17 medizinische Indikationsgebiete ab. Die Medikamente werden an Apotheken, an selbstdispensierende Ärzte, an Drogerien und Spitäler verkauft.

Die Vertriebsgesellschaft Teva Pharma AG bietet in der Schweiz über 60 Spezialitäten in den Bereichen zentrales Nervensystem, Krebs und Atemwegserkrankungen an.

Kurzbeschreibung

Teva / Mepha sucht per sofort oder nach Vereinbarung eine engagierte und motivierte Persönlichkeit als Analyst Supply Chain zur Sicherstellung und Optimierung der Warenverfügbarkeit.

Ihre Aufgaben

  • Beschaffung, Analyse und Aufbereitung verschiedener Marktinformationen (e.g. IQVIA Daten, Drug Shortage Daten, Kunden- und Grossisteninformationen) bezüglich Warenverfügbarkeit / Lieferkapazitäten und Stock-outs
  • Pflege von wichtigen Kontaktpersonen (e.g. Spitäler, Grosshändler) im Schweizer Markt und persönliches Einholen relevanter Marktinformationen
  • Kommunikation der aufbereiteten Informationen an die entsprechenden Abteilungen (eg. Marketing, Sales, Supply Chain, Key Account Management)
  • Kommunikation von Stock-outs an den Aussendienst und entsprechende Gegensteuerung
  • Ableitung von Empfehlungen und Massnahmen (z.B. Aussendienstaktionen; Mailings, Empfehlungen ans Supply Chain Management )
  • Organisation und Durchführung von internen Meetings zur Besprechung der eingereichten Vorschläge / Massnahmen
  • Ihr Profil

  • Betriebswirtschaftliche Grundbildung sowie die Fähigkeit betriebswirtschaftliche Zusammenhänge zu erschliessen
  • 2-5 Jahre Erfahrung mit Marktanalysen in einer vergleichbaren Funktion im Bereich Supply Chain
  • Idealerweise gute Kenntnisse der Pharma-Branche, der Gesundheitswirtschaft sowie des Medikamentenmarktes
  • Sehr gute analytische sowie konzeptionelle Fähigkeiten und vernetztes Denken setzen wir voraus
  • Sie sind gut strukturiert und organisiert
  • Ein unternehmerisches Denken und ein Flair für Zahlen runden Ihr Profil ab
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse; Französischkenntnisse sind von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen (insbesondere Excel) sowie SAP Kenntnisse
  • Unser Angebot

  • Wir bieten eine anspruchsvolle, selbstständige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung
  • Es erwartet Sie ein professionelles, angenehmes Umfeld, in dem persönliche Initiative und Fachkompetenz geschätzt und willkommen sind
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen sind für uns selbstverständlich
  • Reports To

    Head of Key Account Management; #MephaS

    Equal Employment Opportunity - Verpflichtung Teva fördert die berufliche Chancengleichheit. Gleichheit bedeutet für uns, alle Mitarbeiter unabhängig von Alter, Geschlecht, Hautfarbe, ethnischem oder nationalem Hintergrund, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Religion oder Glauben, körperlichen Fähigkeiten oder besonderen Bedürfnissen und / oder chronischen Krankheiten, Erbanlagen oder anderen, landesspezifisch relevanten geschützten Merkmalen gleich zu behandeln.

    Bewerben
    E-Mail
    Wenn ich auf "Fortfahren" klicke, gebe ich neuvoo das Einverständnis, meine Informationen zu speichern und mir wie in den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen beschrieben, personalisierte E-Mail Alerts zu schicken.
    Fortfahren
    Bewerbungsformular