Quality Assurance Manager (Baar/CH)
SciPro - ein Geschäftszweig der LHi Group GmbH
Therwil, CH
vor 6 Tg.
source : German Personnel

Unser Klient : Ein schweizer Keyplayer für Infusionstechnologie, Jobbeschreibung : Als Quality Manager betreuen Sie unsere Produkte und Produktionsprozesse über den gesamten Product Life Cycle Prozess (Konzeptphase, Designtransfer, Markteinführung und -überwachung) in Bezug auf die Qualitätsmanagement-System relevanten Themen.

Sie agieren in einer Drehscheibenfunktion zwischen Product Management, Entwicklung, Supply Chain, Produktion, Logistik und Regulatory Affairs.

Unter Berücksichtigung der internationalen regulatorischen Anforderungen für Medizinprodukte und der internen Qualitätspolitik sind Sie für die kontinuierliche Verbesserung des Qualitätsmanagement-Systems mitverantwortlich.

Mit Ihrem proaktiven Einsatz fördern Sie die Sensibilisierung und die Eigenverantwortung für ein Qualitätsdenkens auf höchstem Niveau, im gesamten Unternehmen.

Ihr Ziel ist es Prozesse mit Umsicht und Weitblick zu analysieren und zu implementieren. Dies ist ein essentieller Beitrag, damit wir als die CODAN ARGUS AG ein Maximum an Qualität garantieren können.

Dies sowohl im Einsatz unserer Infusionspumpen und Software-Produkte, als auch in der reibungslosen Abwicklung sämtlicher Abläufe und Prozesse.

Eine kontinuierliche Überwachung durch interne Audits und Verbesserung der Qualität sowie die präzisen Analysen für nachhaltige Lösungen ist Ihre Passion.

Weltweit unterstützen Sie die Supplier Quality Aktivitäten inklusive Supplier Audits und führen solche nach Bedarf auch vor Ort durch.

Sie bewerten die Qualität und Qualitätsmanagement-Systeme und erstellen dabei die notwendige Dokumentation.Die Koordination sämtlicher Aufgaben wie das Sammeln, Verarbeiten und Sicherstellen des rechtzeitigen Abschlusses von CAPA s, Änderungskontrollen und internem / externem Beschwerdemanagement für das gesamte Produktportfolio von CODAN ARGUS, rundet Ihr verantwortungsvolles Aufgabengebiet ab.

Die Teilnahme an behördlichen Inspektionen und Prüfungen durch benannte Stellen ist ebenso Teil Ihres Aufgabenbereichs.Der ideale Kandidat : Sie haben eine höhere technische Fachausbildung (FH / TS, Bachelor) mit Fachrichtung (Mikro-) Elektronik, Mechatronik, Maschinenbau oder Biomedical Engineering erworben oder befinden sich noch in einer fortgeschrittenen Ausbildung.

Alternativ verfügen Sie über einen Hochschulabschluss im medizintechnischen Bereich (Uni / FH) und bringen eine hohe Affinität zur Technik und Unternehmensprozessen mit.

Sie verfügen über mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagementsysteme (ISO 13485, FDA 21 CFR 820, MDSAP, ISO 14001) idealerweise von integrierten Managementsystemen in Unternehmen von komplexen technischen Systemen in der Medizintechnik sowie im Projektmanagement.

Eine weitere Voraussetzung sind fundierte Kenntnisse der internationalen Vorschriften und Anforderungen für Medizinprodukte, insbesondere MDD 93 / 42, MDR (EU) 2017 / 745, der ISO 13485 und FDA 21 CFR Part 803, 806 und 820, sowie ISO 14971, IEC 60601-1, IEC 62304 und IEC 62366)Sie sind eine teamfähige, lösungsorientierte und verantwortungsbewusste Persönlichkeitmit ausgeprägter Moderationskompetenz, die gerne strukturiert und genau arbeitet.

Eine flexible und ausgeprägt zielorientierte Lösungsfindung in anspruchsvollen Situationen ist für Sie Routine. Neue Wege zu beschreiten und zu suchen begeistert Sie.

Neuen Herausforderungen sind Sie gewachsen und Sie freuen sich darauf, Ihre Stärken in einem internationalen Arbeitsumfeld eines erfolgreichen und wachsenden Unternehmens

Melde diesen Job
checkmark

Thank you for reporting this job!

Your feedback will help us improve the quality of our services.

Bewerben
E-Mail
Wenn ich auf "Fortfahren" klicke, gebe ich neuvoo das Einverständnis, meine Informationen zu speichern und mir wie in den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen beschrieben, personalisierte E-Mail Alerts zu schicken.
Fortfahren
Bewerbungsformular