Bereichsleitung Innovation & Digitalisierung, Mitglied der Geschäftsleitung
Humane Change GmbH
Windisch, Switzerland
vor 2 Tg.
source : ictjobs.ch

Anzeige geschaltet am : 11.06.2021

Soziale Kanäle von medienjobs.ch

Die PDAG positioniert sich über die Erfüllung ihres kantonalen Leistungsauftrags hinaus als Partnerin der ersten Wahl für die psychische Gesundheit der Menschen.

Um diese Vision zu verwirklichen, braucht es neue Angebote, die bestehende Strukturen und Versorgungsräume vernetzen und überwinden.

Dazu wurden die Kompetenzen in Innovation und Digitalisierung auf Ebene Verwaltungsrat bereits ausgebaut. Nun steht die Bündelung und Verstärkung der Kräfte auf operativer Ebene an. Als

Bereichsleitung Innovation & Digitalisierung, Mitglied der Geschäftsleitung

übernehmen Sie eine neu geschaffene Position. Sie werden Taktgeber*in der künftigen Digitalisierungsschritte und ermöglichen durch die unternehmensweite Verankerung des Innovationsprozesses die zukunftsorientierte Weiterentwicklung des Angebotsportfolios der PDAG.

Dafür zählen Sie auf ein starkes Fach- und Führungsteam in den Bereichen Strategie- und Unternehmensentwicklung, Business Process Innovation sowie Wissens- und Relationship Management.

Um die Umsetzung der Digitalisierung direkt steuern zu können, steht auch die ICT in ihrer Gesamtverantwortung. Gemeinsam mit der ICT-Leitung stellen Sie einen zeitgemässen, sicheren und finanzierbaren IT-Betrieb sicher.

Durch die Steuerung eines aussagekräftigen Projektportfolios für das Gesamtunternehmen, unterstützen Sie die strategische Arbeit des Verwaltungsrates und als Mitglied der Geschäftsleitung wirken Sie selbst direkt mit bei der zukunftsorientierten Weiterentwicklung der PDAG.

Mit einem FH / HS-Abschluss, einem adäquaten Nachdiplom in Management und Weiterbildungen in ICT, Innovation und Digitalisierung verfügen Sie über den geeigneten Bildungsbackground.

Entscheidend für die Übernahme der GL-Aufgabe mit hohem Gestaltungsanspruch ist die Verbindung einer starken Fachexpertise mit der Pflege einer integrativen, wertschätzenden und inspirierenden Führungshaltung.

Ihr Erfolgsnachweis in digitaler Transformation und im Innovationsmanagement sowie Ihre Erfahrung in Unternehmensentwicklung sind klar nachvollziehbar.

Sie kennen das schweizerische Gesundheitswesen und haben bereichsübergreifende Projekte erfolgreich geleitet. Vom Verwaltungsrat über die Geschäftsleitung bis in die Bereiche pflegen wir eine hohe Teamorientierung und eine verbindliche Zusammenarbeit auf Augenhöhe.

Wir freuen uns, wenn diese Kultur zu Ihrer Werthaltung passt und wir mit Ihnen die Möglichkeiten gemeinsamer Perspektiven ausloten können.

Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung bis am 28. Juni 2021 an . Die zuständige Beraterin, Mariann Spycher, sichert Ihnen eine professionelle Begleitung des Verfahrens und umfassende Diskretion zu.

Melde diesen Job
checkmark

Thank you for reporting this job!

Your feedback will help us improve the quality of our services.

Bewerben
E-Mail
Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
Weiter
Bewerbungsformular