Dozent/in für Audiovisuelles Erzählen
Fachhochschule Graubünden
Chur
vor 1 Tg.
source : Medienjobs.ch

Als agile Hochschule setzt die Fachhochschule Graubünden auf dynamisches Denken und proaktives Handeln. Wir bilden über 2300 Studierende zu hochqualifizierten und verantwortungsvollen Persönlichkeiten aus.

Unsere Lehre und Forschung sind interdisziplinär und orientieren sich an praktischen Herausforderungen in Wirtschaft und Gesellschaft.

Als Arbeitgeberin fördern wir die Chancengleichheit und Vielfalt. Für unser Institut für Multimedia Production (IMP) suchen wir zum Start des Frühlingssemesters 2022 oder nach Vereinbarung ein / e

In dieser Funktion sind Sie in unserem Bachelorstudiengang Multimedia Production (MMP) für die Lehre im Modul Audiovisuelles Erzählen zuständig.

Dabei unterrichten Sie gestalterische und dramaturgische Grundlagen von nonfiktionalen Bewegtbildinhalten. Ausserdem betreuen Sie unsere Studierenden bei der Konzeption und Umsetzung von filmischen Studienprojekten sowie Studienabschlussarbeiten und stellen innerhalb des Moduls die Schnittstelle zur Audio- und Kameratechnik her.

In der Forschung arbeiten Sie weitgehend eigenständig. Sie führen angewandte Forschungsprojekte in aktuellen Themenfeldern der Bewegtbild-Konzeption und -Realisation durch und übernehmen Akquisetätigkeiten.

Im Rahmen von Dienstleistungs- und Kooperationsprojekten erstellen Sie zudem Portraitfilme, Testimonials sowie filmische Dokumentationen.

Sie haben die Möglichkeit, Ihre eigenen Ideen für angewandte Forschungsprojekte im Team einzubringen und umzusetzen. Es ist uns wichtig, dass Sie eine regelmässige Präsenz in Chur sicherstellen können.

Lehrveranstaltungen können auch an weiteren Standorten stattfinden.

Ihr Profil

  • Masterabschluss
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Konzeption und Gestaltung von Bewegtbild-Formaten auf hohem Niveau sowie Ausweis der entsprechenden filmischen Referenzen
  • Ausgezeichnete Kenntnisse in Filmregie, Konzeption und Storytelling, Bildgestaltung sowie in Pre- und Postproduktion
  • Erfahrung in der Akquisition und Leitung von Projekten
  • Berufserfahrung in der Lehre sowie idealerweise Erfahrung in der angewandten Forschung
  • Wir begeistern Sie mit

  • Jährlich drei Wochen Zeitguthaben für die persönliche Weiterbildung
  • Unserer Unterstützung in der persönlichen Weiterentwicklung
  • Der Möglichkeit, bei Erfüllung der Kriterien den Professorentitel zu erwerben
  • Modernen Anstellungsbedingungen und vielen Sport- und Kulturangeboten
  • Für weitere Auskünfte steht Ihnen Prof. Dr. Ulrike Mothes, Studienleiterin BSc Multimedia Production, gerne zur Verfügung : Telefon +41 81 286 38 58.

    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular