Spezialistin / Spezialist Materiovigilance Medizinprodukte 80-100%
Hirslanden Corporate Office
Zürich Stadt, CH
vor 5 Tg.
source : MEDICJOBS

Arbeitsort : Corporate Office Zürich

Besetzung per : nach Vereinbarung

Anstellungsart : Unbefristet

Referenznummer : 19902

Als grösstes medizinisches Netzwerk der Schweiz setzen wir uns mit unseren Kliniken, ambulanten Operationszentren und Notfallstationen Standards.

Erstklassige medizinische Qualität und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt.

IHRE AUFGABEN

  • Erarbeitung von Konzepten für Materiovigilance Medizinprodukte
  • Sicherstellung der Datenqualität und Datenkonsistenz im Meldesystem
  • Einhaltung der Heilmittelgesetzgebung (HMG) und der Medizinprodukteverordnung (MepV)
  • Bearbeitung von Meldungen und Rückrufen in Zusammenhang mit Medizinprodukten
  • Unterstützung und Schulung der Materiovigilance Kontaktpersonen in den Kliniken sowie Bearbeitung aller Anfragen betreffend Materiovigilance
  • Vorbereitung und Durchführung / Begleitung von internen / externen Audits sowie regelmässiges Reporting (KPI s) zur Steuerung und Überwachung der Materiovigilance Meldungen
  • IHR PROFIL

  • Abgeschlossene Ausbildung als Medizintechniker HF, Dipl. Expertin / Experte Intensivpflege NDS HF oder Dipl. Fachfrau / Fachmann Operationstechnik HF mit ausgeprägten techn. Verständnis
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der gesuchten oder in einer vergleichbaren Funktion im Spitalumfeld
  • Vernetzte, prozessorientierte und unternehmerische Arbeits- und Denkweise
  • Pflichtbewusstsein sowie eine hohe Dienstleistungsorientierung
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, SAP und CAFM-Kenntnisse von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Französischkenntnisse von Vorteil
  • Wir bieten Ihnen in einem dynamischen und innovativen Umfeld eine herausfordernde Stelle in der grössten Privatspitalgruppe der Schweiz.

    Es erwarten Sie engagierte, fachkompetente Kollegen sowie eine gute Einführung in Ihr Aufgabengebiet. Wir bieten Ihnen eine attraktive Arbeitsatmosphäre, eine leistungsgerechte Entlohnung sowie verschiedene Mitarbeiteraktivitäten und -vergünstigungen.

    Eine fundierte Einarbeitung, fachliche Weiterbildungen und fünf Wochen Ferien sind bei uns selbstverständlich. An unserem Standort im Glattpark profitieren Sie von guten Konditionen im Mitarbeiterrestaurant sowie von unserem internen Fitnesscenter.

    Für zusätzliche Informationen steht Ihnen Hannes Simma , Leiter Beschaffung Medizintechnik unter T. +41 44 388 85 40 gerne zur Verfügung.

    Eliane Rey freut sich auf Ihre Online-Bewerbung.

    Bitte beachten Sie, dass wir aus Datenschutzgründen weder Papierdossiers (werden nicht retourniert) noch Bewerbungen per Email berücksichtigen können.

    Bitte bewerben Sie sich daher ausschliesslich online über dieses Tool.

    OT #TOA #ebkampagne

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular