System Engineer
OSRAM Continental
Toulouse, FranceVienna, Austria
vor 5 Tg.

We are hiring at the earliest date possible at Toulouse or Vienna a System Engineer (w / m / d)

As a System Engineer,

  • you have elevated responsibilities in the development of new concepts for LED and Laser based light control units in the automotive industry.
  • you work in an international team, developing light control units for high volume series application for French OEMs.
  • you are the key technical interface to the customer, and you build up a customer intimacy.
  • you analyze and clarify requirements with the customer and negotiate requirement deviations.
  • you establish requirements in DOORS for the internal disciplines (incl. traceability, managing attributes and requirements metrics).
  • you create system architectures on ECU level in strong alignment with the other disciplines and with our customers.
  • Based on your profound system understanding, you are able to moderate and support problem resolution of issues between different disciplines and the customer.
  • you support quality management (feasibility and risk analysis, FMEA, FTA, FSM)
  • you support generic development and the technical quotation team where you are involved in area of future technologies like HD light projection and connected cars.
  • Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Toulouse oder Wien eine(n) System Ingenieur (w / m / d)

    Als System Ingenieur,

  • Arbeiten Sie an der Entwicklung neuer Konzepte für LED- und Laser-basierte Lichtsteuergeräte in der Automobilindustrie mit
  • Sie arbeiten in einem internationalen Team und entwickeln Lichtsteuergeräte für den Großserieneinsatz beim französischen Kunden
  • Sie sind die direkte technische Schnittstelle zum Kunden und bauen Kundennähe auf
  • Sie analysieren und verstehen die Anforderungen des Kunden und verhandeln Anforderungsabweichungen
  • Sie erstellen die Anforderungen in DOORS für die internen Abteilungen (inkl. Rückverfolgbarkeit, Verwaltung von Attributen und Anforderungsmetriken)
  • Sie erstellen Systemarchitekturen auf Steuergeräteebene in enger Abstimmung mit den anderen Disziplinen und dem Kunden.
  • Basierend auf deinem profunden Systemverständnis sind Sie in der Lage Problemlösungen zwischen verschiedenen Disziplinen und dem Kunden zu moderieren und zu unterstützen
  • Sie unterstützen das Qualitätsmanagement (Machbarkeits- und Risikoanalyse, FMEA, FTA, FSM)
  • Sie unterstützen die generische Entwicklung und das technische Angebotsteam, im Bereich der Zukunftstechnologien wie HD-Lichtprojektion und Connected Cars
  • For this position, have the following profile and skills :

  • Degree in a technical discipline (preferred Electronics or Mechatronics)
  • At least 2 - 3 years of experience in the field of embedded systems in the automotive industry, with focus on system- and requirements engineering (familiar with DOORS).
  • You speak fluently French, and have very good knowledge of English and German
  • Skilled in Software (C, Matlab / Simulink, and also knowledge of AUTOSAR OS and UDS)
  • Knowledge in Electronics
  • Knowledge in Change- and Configuration Management (JIRA, Perforce).
  • High identification with our products (affinity to light solutions in the automotive industry).
  • Availability for regular business trips to customers and to worldwide Continental locations.
  • Very good communication skills enabling to describe complex technical information to a broad audience, internally and externally.
  • Für diese Position wünschen wir uns folgendes Profil und Fähigkeiten :

  • Universitätsabschluss in einer technischen Fachrichtung (bevorzugt Elektronik oder Mechatronik)
  • Mindestens 2 - 3 Jahre Erfahrung im Bereich Embedded Systems in der Automobilindustrie, mit Schwerpunkt System- und Requirements Engineering (DOORS).
  • Sie sprechen fließend Französisch und Englisch und haben gute Deutschkenntnisse
  • Kenntnisse in Software (C, Matlab / Simulink, sowie Kenntnisse von AUTOSAR OS und UDS)
  • Kenntnisse in Schaltungstechnik
  • Kenntnisse im Änderungs- und Konfigurationsmanagement (JIRA, Perforce) erwünscht
  • Hohe Identifikation mit unseren Produkten (Affinität zu Lichtlösungen in der Automobilindustrie).
  • Verfügbarkeit für regelmäßige Geschäftsreisen zu Kunden, mit Fokus auf Frankreich und zu weltweiten Continental-Standorten.
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, die es ermöglichen, komplexe technische Informationen einem breiten Publikum intern und extern zu beschreiben.
  • Für diese Position in Wien beträgt das kollektivvertragliche Jahresmindestgehalt laut KV FEEI 41.365,94 € brutto auf Vollzeitbasis.

    Bei entsprechender einschlägiger Berufserfahrung und Qualifikation besteht die ausdrückliche Bereitschaft zur Überzahlung.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular