Hochschulpraktikant/in
Eidgenössisches Personalamt EPA
Bern, CH
vor 4 Tg.

Ihr Einsatz für Sicherheit und Freiheit

Wollen Sie Ihr sicherheitspolitisches Wissen in einem internationalen Umfeld praktisch anwenden? Wenn ja, dann bieten wir Ihnen einen Einblick in die Interessenwahrung der Armee anhand der internationalen Kontakte, Dossiers und Sachfragen des Chefs der Armee und des Chefs Internationale Beziehungen Verteidigung.

Ihre Aufgaben

  • Erstellen von inhaltlichen Beiträgen zuhanden der Dossiers für die Auslandkontakte des Chefs der Armee und des Chefs Internationale Beziehungen Verteidigung.
  • Selbständige Redaktion von Texten zu sicherheitspolitischen und militärischen Themen, wie NATO, EU, Friedensförderungseinsätze oder Streitkräfteentwicklungen.
  • Analyse der bilateralen Kooperationen mit ausgewählten Streitkräften.
  • Verfassen von Fact-sheets zu ausgewählten sicherheitspolitischen Themen.
  • Beurteilung von ausländischen Anfragen, Angeboten und Einladungen im Bereich der Streitkräfte sowie Redaktion von schriftlichen Stellungnahmen und Antworten.
  • Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Bachelordiplom (Internationale Beziehungen, Politik- oder Rechtswissenschaften, Geografie, Geschichte usw.)
  • Ausgeprägtes Interesse für sicherheitspolitische Fragen in Bezug auf Europa, dessen unmittelbarem Umfeld sowie den internationalen Hauptakteuren.
  • Vernetztes Denken, analytische, konzeptionelle und redaktionelle Fähigkeiten, selbständige Arbeitsweise, Eigeninitiative und Kommunikationskompetenz.
  • Sehr gute aktive Kenntnisse einer zweiten Amtssprache sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Offiziersausbildung von Vorteil.
  • Zusätzliche Informationen

    Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an :

    Chef Bilaterale Streitkräftebeziehungen, Frédéric TissotReferenznummer : 43578

    Interessiert?

    Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

    Der Link zu dieser Stelle wurde an die eingegebene E-Mail-Adresse verschickt.

    Über uns

    Der Armeestab unterstützt den Chef der Armee in der Führung der Gruppe Verteidigung und steuert in seinem Auftrag die Ressourcen.

    Er setzt die Vorgaben und Handlungsanweisungen des Chefs der Armee auf militärstrategischer Ebene und zur Streitkräfteentwicklung um.

    Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt.

    Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

    Mitarbeitende aus der französischen und der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten.

    Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaften sind deshalb besonders willkommen.

    Ihr Arbeitsort : Rodtmattstrasse 110, 3003 Bern

    Weitere offene Stellen

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Fortfahren", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Fortfahren
    Bewerbungsformular