Praktikantin / Praktikant
Kanton Zürich
Affoltern am Albis
vor 2 Tg.

Justizvollzug und Wiedereingliederung (JuWe) ist Teil der Direktion der Justiz und des Innern des Kantons Zürich und beschäftigt rund 1'000 Frauen und Männer mit vielfältigen Berufsprofilen.

Das JuWe ist für den Straf- und Massnahmenvollzug sowie die Durchführung der verschiedenen Haftarten verantwortlich. Für die Mitarbeitenden des JuWe ist die erfolgreiche soziale Wiedereingliederung von straffällig gewordenen Menschen und die Verhinderung von Rückfällen von besonderer Bedeutung.

Die Hauptabteilung Vollzugseinrichtungen Zürich (VEZ) eine von sieben Hauptabteilungen des JuWe umfasst vier Betriebe mit unterschiedlichen Haftarten und betreut mit über 180 Mitarbeitenden ca.

450 Insassen. Das Gefängnis Affoltern am Albis mit 65 Vollzugsplätzen und 23 Mitarbeitenden ist spezialisiert auf den Vollzug von Strafen oder Reststrafen von nicht mehr als 18 Monaten.

Neben dem Konzept des Gruppenvollzugs, das auf eine verstärkte Eigenverantwortung der Insassen abzielt, wird eine stufengerechte Schulbildung angeboten ( Lernwerkstatt ) und für schwächere Insassen eine Förderung im handwerklichen Bereich angestrebt ( Kreativwerkstatt ).

Für den Sozialdienst suchen wir per 1. Februar 2021 und per 1. August 2021 jeweils für sechs Monate eine engagierte, teamfähige und verantwortungsvolle Persönlichkeit.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der Betreuung der Insassen innerhalb der gegebenen Tagesstrukturen unter Berücksichtigung der gesetzlichen und betrieblichen Regeln
  • Selbstständiges Durchführen von Eintrittsgesprächen und Verfassen von Vollzugsplänen
  • Unterstützung bei der Sachhilfe- und Kontaktvermittlung in den Bereichen Arbeit, Wohnen, Finanzen und Sozialhilfe
  • Prüfen der Gesuche um Sach- und Beziehungsurlaube und Erstellen der Urlaubspässe
  • Administrative Aufgaben wie allgemeine Korrespondenz, Aktenführung, Urlaubsgesuche mit Programmüberprüfung, Gesuche für bedingte Entlassungen mit Empfehlungen und Vollzugsberichte
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Gefängnissen und externen Stellen wie Psychiatrisch-Psychologischem Dienst (PPD), Strafvollzugsdienst, Behörden, Gerichten und Sozialämtern
  • Teilnahme an Teamsitzungen
  • Ihr Profil

  • Laufendes Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik o.ä. (FH / HF)
  • Interesse an strafrechtlichen Themen sowie Bereitschaft, sich mit Menschen in schwierigen Situationen und mit unterschiedlicher sozialer, kultureller Herkunft auseinanderzusetzen
  • Gefestigte und kommunikative Persönlichkeit
  • Hohe psychische und physische Belastbarkeit
  • Erste administrative Erfahrung und ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten
  • Unser Angebot

  • Interessanten und anspruchsvollen Tätigkeitsbereich und Möglichkeit, Erfahrungen im Strafvollzug zu sammeln
  • Einblick in die verschiedenen Vollzugsformen und deren Besonderheiten sowie Angebote
  • Ausgewiesene fachliche Begleitung während des Praktikums
  • Regelmässige Arbeitszeiten
  • Arbeitsort ca. 5 Gehminuten ab Bahnhof Affoltern am Albis
  • Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Fortfahren", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Fortfahren
    Bewerbungsformular