Dozent/-in im Bereich Digitale Bauprozesse und -management 60 - 80%
ZHAW
Winterthur, CH
vor 3 Tg.

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 13'000 Studierenden und rund 3'000 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz.

Das Departement Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen bietet Bachelor- und Masterstudiengänge an und gehört zu den traditionsreichsten, grössten und innovativsten Ausbildungsstätten dieser Art in der Schweizer Fachhochschullandschaft.

Das Institut Urban Landscape (IUL) und das Institut Konstruktives Entwerfen (IKE) bilden die beiden Schwerpunkte des Departementes.

Am IUL und am IKE werden die Forschungs-, Weiterbildungs- und Dienstleistungs-Aktivitäten des Departementes gebündelt.

Für die Plattform Bauwesen suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine / -n

Dozent / -in im Bereich Digitale Bauprozesse und -management 60 - 80%

Im Zentrum Ihrer Aufgaben in Forschung und Lehre steht die Auseinandersetzung mit dem Einfluss der Digitalisierung auf tradierte Bauprozesse.

Dabei befassen Sie sich nicht nur mit der Erarbeitung zukunftsweisender Lösungsansätze für die Planung von Bauwerken (Massen- und Kostenermittlung, Logistik etc.

sondern auch für die Bauprozesse selbst (geeignete Managementformen und Organisationsmodelle). Sie sind mit dem Aufbau eines Forschungsschwerpunkt (inkl.

entsprechender Infrastruktur) betraut und für den Transfer der erworbenen Erkenntnisse in die Lehre verantwortlich. Ihre Forschungsergebnisse disseminieren Sie sowohl in der scientific community wie auch in der Praxis.

Für diese interessante und vielseitige Stelle suchen wir eine Person mit abgeschlossenem Hochschulstudium in Architektur, Ingenieurwesen, Facility Management o.

ä. Sie weisen ausgewiesene Expertise in komplexen Fragen des Baubetriebes und der Bauverfahrenstechnik wie zu Kostenauswirkungen von Planungsfaktoren, Analyse von Projekten, Projektorganisation, Kostenermittlung etc.

vor und sind auf dem neusten Stand, was die dafür benötigten Werkzeuge und Methoden anbelangt. Zudem sind Sie vernetzt in der scientific community und mit potentiellen Praxispartnern.

Sie verfügen über mehrjährige praktische Berufs- sowie umfassende Unterrichtserfahrung und haben schon erfolgreich Forschungsmittel akquiriert.

Ebenso verfügen Sie über eine hohe Sozialkompetenz sowie über eine überzeugende schriftliche wie mündliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch.

Gute Kenntnisse der schweizerischen Bildungslandschaft sind von Vorteil.

Wir bieten Ihnen eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem spannenden Umfeld und eine Anstellung zu kantonalen Anstellungsbedingungen.

Der Arbeitsplatz befindet sich in sehr zentral gelegen in der Nähe vom Bahnhof Winterthur.

Melde diesen Job
checkmark

Thank you for reporting this job!

Your feedback will help us improve the quality of our services.

Bewerben
E-Mail
Klicke auf "Fortfahren", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
Fortfahren
Bewerbungsformular