Leiter/-in Departement Pflege / Mitglied der Geschäftsleitung 80 - 100%
Aposto Personal GmbH
Glarus, CH
vor 6 Tg.
source : MapMeo

Vakanz Nr : 5366 Leiter / -in Departement Pflege / Mitglied der Geschäftsleitung 80 - 100% Unser Auftraggeber, ein mittelständiges Kantonsspital, ist die Drehscheibe der Gesundheitsversorgung in der Region.

Seit 130 Jahren bietet es medizinische Kompetenz für die Bevölkerung des Kantons und der angrenzenden Regionen. Das Spital zeichnet sich durch ausgewiesene Fachpersonen, ein aussergewöhnlich breites medizinisches Angebot sowie modernste Technologie und Infrastruktur aus.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine / n Leiter / -in Departement Pflege / Mitglied der Geschäftsleitung 80 - 100% Aufgabe : Als Mitglied der Geschäftsleitung tragen Sie Mitverantwortung für eine zukunftsorientierte, innovative, fachkompetente und wirtschaftliche Spitalführung.

Sie wirken aktiv in der Strategie der Spitalführung mit und leisten in der Geschäftsleitung im Netzwerk der Gesundheitsversorger im Kanton einen wesentlichen Beitrag für die regionale Gesundheitsversorgung der Bevölkerung.

Als Leiter / -in des gesamten Departement Pflege sind Ihnen die Bereichsleitungen personalrechtlich unterstellt. Dem Departement Pflege sind die Bereiche stationäre Pflege, interdisziplinäre Pflege und Fachberatung, ambulante Pflege, Sozialdienst, Ausbildung, Pflegecontrolling und Pflegeentwicklung unterstellt.

Sie sind für die Koordination aller Pflegebereiche zuständig und leiten die Pflegeentwicklung im Spital. Sie sorgen für übergeordnete Pflegekonzepte, Pflegestandards sowie Pflegerichtlinien und haben den Vorsitz in der Departementsleitung.

Anforderungen : Sie verfügen über ein abgeschlossenes Diplom in Gesundheits- und Krankenpflege HF / FH und über eine fundierte Managementausbildung (Abschluss Masterstufe).

Das Gesundheitswesen ist ihnen durch ihre praktische Erfahrung gut bekannt. Sie bringen breite Führungserfahrung mit unterstellten Bereichen mit Führungspersonen mit.

Sie sind kompetent und versiert im Projekt- und Prozessmanagement. Ihr konzeptionelles, strukturiertes und erfolgreiches Arbeiten zeichnet Sie aus.

Sie sind reflektiert und offen für Veränderungen im Gesundheitswesen und sehen sie als persönliche Herausforderung. Betriebswirtschaftliche Fakten können sie analysieren, interpretieren und nötige Massnahmen ableiten.

Sie arbeiten integrativ, verfügen über eine ausgeprägte Belastbarkeit, sehr gute kommunikative Fähigkeiten und motivierendes Auftreten.

Bewerben
E-Mail
Wenn ich auf "Fortfahren" klicke, gebe ich neuvoo das Einverständnis, meine Informationen zu speichern und mir wie in den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen beschrieben, personalisierte E-Mail Alerts zu schicken.
Fortfahren
Bewerbungsformular