Assistent oder Assistentin (60 – 80 %).
Berner Fachhochschule BFH
Zollikofen, NL
vor 2 Tg.

Assistent oder Assistentin

Ich bin ein Jobhopper , bekennt Kishanthan Navaratnam mit einem Lächeln im Gesicht. Denn seit meinem Einstieg vor 10 Jahren konnte ich immer wieder neue Aufgaben und zusätzliche Verantwortung übernehmen.

Assistent oder Assistentin

60 80 % / Befristet bis 30.09.2024 / Zollikofen / Eintritt per 01.10.2022

Vorweg schon einmal einige unserer Pluspunkte

  • Eine fast schon unglaublich grosse Vielfalt an Themen und ein genialer Mix aus Forschung und Lehre.
  • Neugierde ist gefragt, und das nicht zu knapp. Und viel Selbstständigkeit und Eigenverantwortung.
  • Fokus auf praxisorientierter Forschung und der Ausbildung engagierter Menschen statt auf Gewinnmaximierung.
  • Noch mehr starke Gründe für die BFH

    Was Sie hier tun

  • Projektverantwortliche bei der Durchführung von Forschungsprojekten unterstützen
  • Dozierende bei Lehrveranstaltungen, Übungen, Exkursionen und Prüfungen unterstützen
  • Semesterarbeiten betreuuen
  • Berichte und Anträge korrekturlesen
  • Was Sie idealerweise mitbringen

  • BSc Waldwissenschaften, MSc Umweltnaturwissenschaften oder ähnliche Ausbildung
  • Grundlegende Kenntnisse im Bereich Naturgefahren, Hydrologie und Wald sowie Erfahrung in der Benutzung von R oder Python
  • Systematische und effiziente Arbeitsweise
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit und starkes Verantwortungsbewusstsein
  • Muttersprache Deutsch oder Französisch sowie Englischkenntnisse
  • Jetzt bewerben

    Die Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften (HAFL)

    An der HAFL, einem Departement der BFH, verbinden wir Mensch, Natur und Technik für eine nachhaltige Entwicklung. Als wegweisende Denk-Werkstatt produzieren und vermitteln wir Wissen für die Welt von heute und morgen fundiert, frisch, flexibel.

    Etwas Sinnvolles tun, ein fesselndes Umfeld und ein Plan für die Zukunft. Ein Engagement an der Berner Fachhochschule macht Sinn.

    Wir forschen praxisnah und entwickeln nützliche Lösungen für Wirtschaft, Kultur und die Menschen in Bern, der Schweiz und auf der ganzen Welt.

    Das ist nicht nur unglaublich interessant, sondern macht Freude und wir lernen dabei auch selbst viel. Von diesem topaktuellen Wissen profitieren alle, die hier studieren oder sich berufsbegleitend weiterbilden.

    Für die Zukunft haben wir grosse Pläne. Wir bauen zwei neue Campusse und bündeln unsere Kräfte. So schaffen wir grossartige Rahmenbedingungen für Ihr künftiges Engagement bei uns.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular