Neuropsychologin / Neuropsychologe
Universitäre Psychiatrische Dienste Bern
Bolligenstrasse, Bern
vor 4 Tg.

Ihre Aufgaben

  • Neuropsychologische Diagnostik von kognitiven und affektiven Störungen bei älteren Menschen
  • Enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachdisziplinen (Allgemeinpsychiatrie, Psychologie, Neurologie, Neuroradiologie, Geriatrie)
  • Fallführung, Berichtserstellung, und Durchführung von Diagnosegesprächen mit Patienten und Angehörigen
  • Unterstützung bei der Durchführung von Forschungsprojekten Forschung IDMC
  • Ihr Profil

  • Universitätsabschluss in Psychologie mit Schwerpunkt Neuropsychologie mit guten Grundkenntnisse der Neuropsychologie
  • Fachtitel in Neuropsychologie (SVNP / FSP) oder fortgeschrittene Weiterbildung Erfahrung mit Demenzabklärungen (inklusive Krankheitsbilder)
  • Selbständige proaktive Arbeitsweise, hohe Sozialkompetenz und Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Darauf dürfen Sie sich freuen

    Vielfältige Medizin und Pflege

    Im Alter nehmen somatische Erkrankungen zu. In der Alterspsychiatrie werden deshalb neben psychiatrischen Erkrankungen auch andere Krankheiten (mit-) behandelt.

    Dies macht die Arbeit mit Patienten vielfältiger und abwechslungsreicher.

    Respektvolle Zusammenarbeit

    Wir sind mit rund 100 Mitarbeitenden die kleinste Klinik der UPD und pflegen eine vertrauensvolle und familiäre Art der Zusammenarbeit.

    Probleme dürfen und müssen angesprochen werden um gemeinsam und zur grösstmöglichen Zufriedenheit aller weiter zu kommen.

    Die Zukunft gestalten

    Mit der demografischen Entwicklung der Gesellschaft wird der Anteil älterer Personen in der Gesellschaft in den nächsten Jahrzehnten deutlich zunehmen.

    Wir entwickeln innovative Behandlungsangebote und Konzepte die in Zukunft noch weiter an Bedeutung gewinnen werden.

    Vielfältige Medizin und Pflege

    Im Alter nehmen somatische Erkrankungen zu. In der Alterspsychiatrie werden deshalb neben psychiatrischen Erkrankungen auch andere Krankheiten (mit-) behandelt.

    Dies macht die Arbeit mit Patienten vielfältiger und abwechslungsreicher.

    Respektvolle Zusammenarbeit

    Wir sind mit rund 100 Mitarbeitenden die kleinste Klinik der UPD und pflegen eine vertrauensvolle und familiäre Art der Zusammenarbeit.

    Probleme dürfen und müssen angesprochen werden um gemeinsam und zur grösstmöglichen Zufriedenheit aller weiter zu kommen.

    Die Zukunft gestalten

    Mit der demografischen Entwicklung der Gesellschaft wird der Anteil älterer Personen in der Gesellschaft in den nächsten Jahrzehnten deutlich zunehmen.

    Wir entwickeln innovative Behandlungsangebote und Konzepte die in Zukunft noch weiter an Bedeutung gewinnen werden.

    Einführung

    Mit unserem monatlichen Begrüssungsanlass starten Sie bestens informiert in Ihren neuen Job! GAV

    Bei der UPD sind Sie dem Gesamtarbeitsvertrag (GAV) der Berner Spitäler und Kliniken unterstellt. Gesund leben

    Die Mitarbeitenden der UPD nehmen erfolgreich an Gesundheitsförderaktionen, wie "bike to work" von Pro Velo Schweiz oder dem GP Bern, teil. Sozialleistungen

    16 Wochen bezahlter Mutterschaftsurlaub sowie 15 Tage Vaterschaftsurlaub sind bei der UPD eine Selbstverständlichkeit. Ebenso besteht Anspruch auf Adoptionsurlaub und eine zusätzliche Kinderbetreuungszulage. Vergünstigungen

    Profitieren Sie von Sonderkonditionen und Sonderrabatten bei ausgewählten Partnern. Universitätsklinik

    Die Nähe zur Universität bietet Ihnen viele Vorteile - vor allem in den Bereichen Aus-, Weiter- und Fortbildung, Lehre und Forschung.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular