Fachspezialistin Angebots- und Subventionsmanagement, Dozentin EHSM
femdat.ch
Magglingen
vor 1 Tg.

Das Bundesamt für Sport BASPO fördert den Sport und seine Werte für alle Alters- und Leistungsgruppen. Das BASPO vereinigt Sportpolitik, Sportförderung und Ausbildung : Dazu gehören das grösste Schweizer Sportförderprogramm Jugend+Sport und in Magglingen und Tenero Ausbildungs-, Kurs-, und Trainingszentren.

Die Eidgenössische Hochschule für Sport Magglingen EHSM befasst sich als einzige Schweizer Hochschule mit Ausbildung, Entwicklung, Forschung und Dienstleistung im Bereich Sport.

Das Bundesamt für Sport BASPO sucht :

Fachspezialistin Angebots- und Subventionsmanagement, Dozentin EHSM

80 - 100% / Magglingen

Bundesamt für Sport BASPO - Für den Sport und die Bewegung in der Schweiz

Kombinieren Sie Ihre Kenntnisse in betriebswirtschaftlichen Fragestellungen und Ihre Erfahrungen in den Schweizer Sportstrukturen im Berufsalltag.

Mit Ihren analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten leisten Sie einen wichtigen Beitrag für den Breitensport in der Schweiz.

Ihre Aufgaben

  • Konzepte, Expertisen, Analysen und Grundlagen erarbeiten, damit mit Jugend+Sport (J+S) mehr Kinder und Jugendliche Sport ganzheitlich erleben und mitgestalten können sowie sich unter pädagogischen, sozialen und gesundheitlichen Gesichtspunkten entwickeln und entfalten
  • Statistiken, Prognosen und Kennzahlenanalysen zur Erhebung von Entwicklungen in der Sportförderung erstellen
  • Projekte zur betrieblichen oder inhaltlichen Weiterentwicklung des J+S-Programms begleiten oder leiten
  • Bewilligen und kontrollieren von J+S-Angeboten von nationalen Sportverbänden und Kantonen sowie Vergabe von Subventionen
  • Dozierendentätigkeit in der Sportökonomie im Rahmen der Aus- und Weiterbildungsangebote der Eidgenössischen Hochschule für Sport Magglingen EHSM
  • Ihr Profil

  • Abgeschlossenes BWL-(Fach-)Hochschulstudium oder äquivalente Ausbildung sowie Lehrerfahrung mit hochschul-didaktischem Qualifikationsausweis
  • Kenntnisse des Schweizer Bildungs- und Sportsystems und der Rahmenbedingungen und Prozesse des Programms Jugend+Sport (J+S)
  • Ausgewiesene Erfahrung im Projekt- und Prozessmanagement, versiert in anspruchsvoller Datenanalyse
  • Sozialkompetente Persönlichkeit, die gerne die Kontakte mit unseren Partnern pflegt
  • Aktive Kenntnisse in zwei Amtssprachen (entsprechend Stufe B2-C1 des Europäischen Sprachenportfolios)
  • Zusätzliche Informationen

    Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Herrn Christoph Nützi, Stv. Leiter J+S-Unterstützung / Leiter Ressort Angebots- und Subventionsmanagement, Tel.

    058 467 65 39 oder Herrn David Steiner, Leiter J+S-Unterstützung, Tel. 058 467 64 79

    Frauen sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Ihre Bewerbungen sind deshalb besonders willkommen. Mobile Arbeitsformen an einzelnen Wochentagen möglich.

    LI-BAS

    Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt.

    Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

    Mitarbeitende aus der französischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaft sind deshalb besonders willkommen.

    Anstellungs-Art : Festanstellung Pensum : 80 % - 100 % Arbeitsbeginn / -ende : Berufsfeld : Forschung / Entwicklung Branche : Öffentliche Dienste Karriere-Level : Manager, Spezialistin Geforderte Ausbildung : Fachhochschule Geforderte Berufserfahrung : 5 Jahre Geforderte Führungserfahrung : keine Führungserfahrung Salärrahmen : Standort : 2532 Magglingen CH Dokumente : Kontaktperson :

    Bundesamt für Sport BASPO, Eidg. Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Fortfahren", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Fortfahren
    Bewerbungsformular