Verantwortlichen für die Fach- und Beratungsstelle Radikalisierung & Extremismus (m/w), 50%
Kanton Schaffhausen
Schaffhausen, CH
vor 5 Tg.

Als moderner Dienstleistungsbetrieb mit rund 210 Mitarbeitenden sorgt die Schaffhauser Polizei für Sicherheit und Ordnung zu Gunsten der Bevölkerung im ganzen Kanton Schaffhausen.

Für die Umsetzung der Empfehlungen aus dem Nationalen Aktionsplanes mit der Thematik Radikalisierung und gewalttätigen Extremismus (NAP) des Sicherheitsverbund Schweiz betreibt der Kanton Schaffhausen eine entsprechende Fach- und Beratungsstelle, welche bei den Stabsdiensten der Schaffhauser Polizei angegliedert ist.

Infolge Wechsels der bisherigen Stelleninhaberin suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen

Verantwortlichen für die Fach- und Beratungsstelle Radikalisierung & Extremismus (m / w), 50%

Ihr Aufgabenbereich

  • Verantwortung für den Betrieb der Fach- und Beratungsstelle Radikalisierung & Extremismus des Kantons Schaffhausen
  • Koordination der institutionalisierten und interdisziplinären Zusammenarbeit der kantonalen und kommunalen Behörden sowie weiteren geeigneten Institutionen in diesem Themengebiet
  • Sensibilisierung der Fachpersonen aus dem Erziehungs-, Sozial- und Jugendbereich und Unterstützung bei der Entwicklung von Präventionsprojekten zu den Themen Radikalisierung und gewalttätiger Extremismus
  • Beratung, Prozess- und Strategieentwicklung sowie Sicherstellung des interkantonalen Informationsaustausches
  • Mitarbeit in Projekten im entsprechenden Verantwortungsbereich des Nationalen Aktionsplanes
  • Ihr Profil

  • Hochschulabschluss in Kriminal-, Sozial- oder Geisteswissenschaften oder mehrjährige fundierte Polizeierfahrung in einem vergleichbaren Tätigkeitsbereich
  • Einige Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Projektmanagement, Risiko-Instrumente und interkultureller Zusammenarbeit
  • Ausgezeichnete redaktionelle und analytische Fähigkeiten sowie ausgezeichnete mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit, ein geschickter Umgang mit unterschiedlichen Interessengruppen auf verschiedenen Ebenen und die Fähigkeit zur integrativen Kooperation im Team
  • Wir bieten Ihnen

  • Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit grossem Handlungs- und Gestaltungsspielraum
  • Zeitgemässe Anstellungs- und Arbeitsbedingungen sowie gut ausgebaute Sozialleistungen nach kantonalem Personalrecht
  • Einen modernen Arbeitsplatz in der Altstadt von Schaffhausen, sowie ein gutes Arbeitsklima in einem kleinen Team
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular