Dipl. Pflegefachperson WundexpertIn SafW / H+ und/oder Gipsexpertin Chir. Ambulatorium Waid
Stadtspital Zürich
Zürich Stadt, CH
vor 6 Tg.
source : MEDICJOBS

Das Stadtspital Zürich beschäftigt rund 4'400 Mitarbeitende. Mit über 32'000 stationären und rund 205'000 ambulanten Patientinnen und Patienten gehören wir zu den Top 10 der Schweizer Spitäler.

Als modernes Zentrumsspital an zwei Standorten decken wir die gesamte Palette der medizinischen Grundversorgung mit 24-Stunden-Notfall und Intensivmedizin ab.

Im Chirurgischen Ambulatorium versorgen wir ambulante und stationäre Patienten mit Immobilisationen nach ärztlicher Verordnung.

Wir bieten ambulanten Patienten mit akuten und chronischen Wunden in ärztlicher Zusammenarbeit, eine kompetente Diagnostik und Therapie.

Zusätzlich unterstützen wir unsere Kolleginnen und Kollegen der stationären Abteilungen bezgl. Wundmanagement. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir per sofort, befristet bis Mai 2022, eine engagierte Persönlichkeit als

Dipl. Pflegefachperson WundexpertIn SafW / H+ und / oder Gipsexpertin Chir. Ambulatorium Waid

Ihre Aufgaben

  • Sie gewährleisten eine optimale und effiziente Wundversorgung unter Berücksichtigung des Pflegeprozesses in enger Zusammenarbeit mit dem Arztdienst.
  • Sie übernehmen Mitverantwortung der Organisation und Koordination im Wundambulatorium.
  • Zudem unterstützen Sie die stationären Pflegeteams im Wundmanagement.
  • Sie bringen die Bereitschaft mit, sich innerhalb der Gips- und Stützverbandtechnik aus und / oder weiterbilden zu lassen.
  • Die Verantwortung der patientenzentrierten Dokumentation des Arbeits- und Pflegeprozesses und die korrekte Leistungserfassung liegt in Ihrem Zuständigkeitsbereich.
  • Sie tragen aktiv zur konstruktiven, interdisziplinären Zusammenarbeit bei.
  • Sie bringen mit

  • Ausbildung als Pflegefachperson HF / FH
  • Weiterbildung in Wundmanagement vorausgesetzt
  • Erfahrung in Immobilisationen- und Gipstechnik
  • Ausgeprägte organisatorische und kommunikative Fähigkeiten
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Von Vorteil, Erfahrung in der Gips- und Stützverbandtechnik
  • Wir bieten Ihnen

    Es erwartet Sie ein interessantes, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem modernen Spitalbetrieb mit attraktiven Anstellungsbedingungen und ausgezeichneten Sozialleistungen der Stadt Zürich.

    Geregelte Arbeitszeiten ausschliesslich an Wochentagen sind ein weiteres Plus. Des Weiteren besteht die Möglichkeit ab Juni 2022 eine unbefristete Festanstellung zu einem Pensum von 40-50% anzutreten.

    Unser motiviertes und aufgeschlossenes Team freut sich auf Ihre Bewerbung!

    Interessiert?

    Für weitere Informationen stehen Ihnen gerne Susanne Frei, Leiterin Kompetenzzentrum, Telefon +41 44 417 26 49 oder Beatrice Gsell, Leitung chirurgisches Ambulatorium, Telefon +41 44 417 24 17 zur Verfügung.

    Bitte beachten Sie, dass wir aus Datenschutzgründen weder Papierdossiers (werden nicht retourniert) noch Bewerbungen per E-Mail berücksichtigen können.

    Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über unser Online-Tool.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular