Verantwortliche/ Verantwortlicher Langsamverkehr bei Nationalstrassen
Eidgenössisches Personalamt EPA
Ittigen, CH
vor 6 Tg.

Bewegt die Schweiz.

Mit Ihren Fachkenntnissen im Fuss- und Veloverkehr leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Förderung von vorbildlichen Langsamverkehrsinfrastrukturen im Nationalstrassenbereich.

Ihre Aufgaben

  • Leitung / Koordination der Aufgaben im Handlungsfeld Langsamverkehr bei Nationalstrassen
  • Erarbeiten der Grundlagen (Richtlinien, Weisungen, Handbücher) für Planung und Betrieb von Langsamverkehrsinfrastrukturen im Nationalstrassenbereich
  • Konzipierung und Führung eines Problemstellenkatasters vorab im Anschlussbereich der Nationalstrassen und bei Nationalstrassen dritter Klasse
  • Fachinformationen, Fachberatung und Fachausbildung, insbesondere Ausbildung und Beratung der Fachleute in den Filialen
  • Entwicklung von Grundlagen sowie Betreuung von Pilotprojekten im Hinblick auf Planung und Betrieb von Velobahnen
  • Koordination des Langsamverkehrs in der Sach- und Richtplanung
  • Ihre Kompetenzen

  • Hochschul- oder Fachhochschulabschluss als Bau- oder Verkehrsingenieur / in, in den Bereichen Raumplanung oder Urbanistik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Sehr gute Kenntnisse und langjährige Erfahrung in Planung und Projektierung von Verkehrsanlagen für den Fuss- und Veloverkehr
  • Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen, didaktisches Flair, Teamfähigkeit, Lösungs- und Ergebnisorientiertheit
  • Gute aktive Kenntnisse mindestens einer zweiten Amtssprache und des Englischen
  • Bewerben
    E-Mail
    Wenn ich auf "Fortfahren" klicke, gebe ich neuvoo das Einverständnis, meine Informationen zu speichern und mir wie in den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen beschrieben, personalisierte E-Mail Alerts zu schicken.
    Fortfahren
    Bewerbungsformular