Applikationsmanager*in und Projektleiter*in 80-100%
UniversitätsSpital Zürich
Zürich, Zürich
vor 21 Std.

Ihre Hauptaufgaben

  • Betrieb der USZ Labor- und POCT-Applikationen MOLIS, PathoPro mit Spracherkennung, Cobas IT-1000, AQURE, DGWeb für externen Datenaustausch, der Middelware für Geräteanbindungen sowie diverse kleine Applikationen verschiedener medizinischer Fachdisziplinen innerhalb der Diagnostik und Pflege
  • Benutzerunterstützung für die USZ Labor- und POCT-Applikationen (2nd Level Support, Schulungen)
  • Mitarbeit bei der strategischen und operativen Weiterentwicklung der USZ Labor- und POCT-Applikationen
  • Selbständige Durchführung von Projekten im Umfeld der USZ Labor- und POCT-Applikationen
  • Planung, Evaluation und Einführung neuer Applikationen
  • Enge Zusammenarbeit mit den Key Usern der Labore, den Teams der anderen Informatikabteilungen und der Medizintechnik, mit unseren Systemlieferanten, sowie den Mitarbeitenden der Forschungsbereiche
  • Ihr Profil

    Medizin-)Informatikausbildung mit Fach- / Hochschulabschluss oder (medizin-)technische Ausbildung mit Weiterbildung in Informatik

  • Berufserfahrung im Gesundheitswesen mit diversen Applikationen im Umfeld Labor / POCT, bzw. generell eHealth von Vorteil
  • Erfahrung in der Applikationsbetreuung und dem Benutzersupport
  • Selbständiges Arbeiten, Eigeninitiative, und teamorientiertem Handeln
  • Rasche Auffassungsgabe und die Fähigkeit zu vernetztem Denken
  • Ein hohes Mass an Verlässlichkeit und Dienstleistungsorientierung
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Fortfahren", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Fortfahren
    Bewerbungsformular