Italienischübersetzer/in
Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA
Bern
vor 3 Tg.

Das Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA sucht : 70%-80% / Bern

In der weiten Welt zuhause.

Sie sind eine qualifizierte Übersetzerin oder ein qualifizierter Übersetzer und haben Interesse an aussen- und entwicklungspolitischen Themen.

Als Teil eines wachsenden, motivierten und eingespielten Teams unterstützen Sie die mehrsprachige Kommunikations- und Informationstätigkeit des EDA.

Ihre Aufgaben

  • Anspruchsvolle Texte aus dem breiten Themenspektrum des EDA von Deutsch, Französisch und Englisch ins Italienische übersetzen
  • Qualität von intern und extern übersetzten Texten sicherstellen
  • Italienische Originaltexte redaktionell überarbeiten
  • Einträge für die Terminologiedatenbank des Sprachdiensts erstellen
  • EDA-Mitarbeitende in sprachlichen Belangen beraten
  • Ihr Profil

  • Italienische Muttersprache mit Hochschulabschluss (Übersetzerdiplom, Master oder Lizenziat) und ausgezeichneten Kenntnissen in Deutsch, Französisch und Englisch
  • Langjährige Erfahrung in der Übersetzung und der Qualitätskontrolle von übersetzten Texten
  • Vertrautheit mit CAT- und Terminologie-Tools sowie maschineller Übersetzung
  • Gute Allgemeinbildung und Kenntnisse des politischen Systems der Schweiz sowie Interesse an der Aussen- und Entwicklungspolitik
  • Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Über uns

    Das Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA wahrt die aussen-politischen Interessen der Schweiz.

    Die Direktion für Ressourcen erbringt die für die Betriebsführung notwendigen Dienstleis-tungen zur Umsetzung der aussenpolitischen Ziele des Departements.

    Sie entwickelt die strategischen Führungs- und Controllinginstrumente und bewirtschaftet und steuert die Ressourcen des EDA.

    Der Sprachdienst EDA ist das Sprachkompetenzzentrum des Departements. Er erbringt Übersetzungs- und Sprachdienstleistungen für alle Organisationseinheiten an der Zentra-le in den Amtssprachen und Englisch.

    Er ist Teil der Fachdienste EDA und ist organisato-risch in der Direktion für Ressourcen integriert. Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt.

    Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

    Arbeitsort : Bundesgasse 32, 3011 Bern

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular