Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Marktmonitoring Güterverkehr
MeteoSchweiz
Bern
vor 2 Tg.

Ihre Aufgaben

  • Entwickeln, planen, betreiben und optimieren der Aufsicht im kombinierten Güterverkehr
  • Interdisziplinäre Projekte an der Schnittstelle Marktmonitoring, Marktbeobachtung und Recht leiten
  • Digitalisierungsthematik innerhalb der RailCom vorantreiben
  • In internationalen Gremien insbesondere Güterverkehrskorridore mitarbeiten
  • Ihr Profil

  • Hochschulabschluss in Wirtschafts- oder Ingenieurwissenschaft
  • Sehr gute und langjährige Kenntnisse des Eisenbahnwesens insbesondere im kombinierten Güterverkehr und Logistik
  • Expertise im Bereich Digitalisierung sowie Affinität zu Rechnungslegungsfragen im Eisenbahnverkehr
  • Sehr gute Kenntnisse der politischen, ökonomischen und technischen Rahmenbedingungen im Eisenbahnverkehr sowie Interesse am Verwaltungs- und Eisenbahnrecht
  • Gute aktive Kenntnisse mindestens einer zweiten Amtssprache und wenn möglich passive Kenntnisse einer dritten Amtssprache
  • Zusätzliche Informationen

    Ergänzende Auskünfte erteilt Ihnen gerne : Christof Böhler, Leiter Fachsekretariat RailCom, +41 58 467 41 05Referenznummer : 43858 Jetzt bewerben

    Interessiert?

    Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

    Der Link zu dieser Stelle wurde an die eingegebene E-Mail-Adresse verschickt.

    Über uns

    Wir stellen den diskriminierungsfreien Zugang zum Eisenbahnnetz und zu den Umschlagsanlagen des kombinierten Verkehrs sicher und leisten einen Beitrag zu einem wettbewerbsfähigen Bahnsystem Schweiz.

    Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter der RailCom haben Sie die Schweiz von heute und von morgen im Blick. Sie übernehmen Verantwortung in herausfordernden Projekten, die unser Land in die Zukunft führen.

    Die RailCom bietet Ihnen die Möglichkeit, in einem modernen Arbeitsumfeld einen wesentlichen Beitrag für eine erfolgreiche Schweiz zu leisten.

  • mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.
  • Weitere offene Stellen

  • alle offene Stellen
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Fortfahren", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Fortfahren
    Bewerbungsformular