Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Smart Livestock Farming und Melktechnik
Bundesamt für Gesundheit BAG
Ettenhausen TG, Switzerland
vor 6 Tg.

Ihre Aufgaben

  • Planung, Leitung und Durchführung wissenschaftlicher Studien im Bereich der Melktechnik und smarten Milchproduktionssystemen
  • Schreiben von Publikationen im Peer Review und für die Fachpresse
  • Erstellen von Forschungsanträgen und Einwerben von nationalen und internationalen Drittmitteln
  • Vertretung des Fachgebiets auf nationalen und internationalen Tagungen und Veranstaltungen.
  • Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Experten aus Forschung, Verwaltung und Praxis
  • Ihre Kompetenzen

  • Hochschulabschluss und Promotion in Agronomie oder einem verwandten Fachbereich
  • Selbständige, leistungsorientierte und exakte Arbeitsweise, ausgeprägter Teamgeist und exzellente Kommunikationsfähigkeiten
  • Expertise oder grosses Interesse an der Melktechnikforschung
  • Forschungserfahrung mit smarten Milchproduktionssystemen, z.B. Automatische Melksysteme oder Gesundheitsmonitoring
  • Publikationserfahrung in internationalen Journals mit Peer Review
  • Gute Kenntnisse der Statistik
  • Fähigkeiten im statistischen Programmieren, Modellieren oder Elektronik von Vorteil
  • Freude an technischen Innovationen und neuen Technologien
  • Kenntnisse zweier Amtssprachen (Arbeitssprache ist Deutsch); gute Englischkenntnisse
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Wenn ich auf "Fortfahren" klicke, gebe ich neuvoo das Einverständnis, meine Informationen zu speichern und mir wie in den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen beschrieben, personalisierte E-Mail Alerts zu schicken.
    Fortfahren
    Bewerbungsformular