Bid Ingenieur für Zugbeeinflussungssysteme (ETCS)
Stadler
Wallisellen
vor 1 Tg.

Ihre Aufgaben

  • Direkte Schnittstelle mit Geschäftsentwicklungs- und Projektteams zur Verwaltung der bevorstehenden Ausschreibungen in Stadler
  • Direkte Schnittstelle mit dem Kunden zur technischen Klärung während der Angebotsphase
  • Analyse von Kundenanforderungen
  • Definition von Zugbeeinflussung-Systeme Lösungs- und Angebotskonzepten mit dem Projektteam - Schwerpunkt ETCS
  • Erstellen von Anfragen an Lieferanten einschließlich technischer und kommerzieller Aspekte
  • Vorbereitung der technischen Beschreibungen der vorgeschlagenen Lösungen
  • Vorbereitung der Angebote an die Kunden
  • Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung als Elektronik- oder Informatik-Ingenieur ETH / TU / FH oder vergleichbar - Kenntnisse über ETCS (Europäisches Zugsicherungssystem), einschließlich der Normen der Europäischen Eisenbahnagentur (ERA)
  • Kenntnisse über nationale Zugbeeinflussungssysteme in verschiedenen europäischen Ländern
  • Mindestens 2 Jahre Erfahrung im Bid- und Tender-Management
  • Wissen über RAMS / LCC als Vorteil
  • Englisch auf fließendem Niveau (in Wort und Schrift - Standard-Geschäftsenglisch)
  • Deutsch in Wort und Schrift ist ein Muss (Verhandlungstechnisch)
  • Interessiert an der Arbeit in einem multidisziplinären und internationalen Arbeitsumfeld
  • Gute zwischenmenschliche und Management-Fähigkeiten
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Fortfahren", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Fortfahren
    Bewerbungsformular