Hochschulpraktikant/in Multilaterales
Eidgenössisches Personalamt EPA
Bern-Wabern, CH
vor 18 Min.

Migration bewegt

Sie unterstützen die Koordination der Aufgaben des SEM im Bereich des internationalen Migrationsdialogs und vertreten die Interessen des SEM in den multilateralen Foren.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützen des Teams bei der inhaltlichen und organisatorischen Vorbereitung und Durchführung von internationalen Konferenzen
  • Konzipieren und Organisieren von Seminaren und Präsentationen
  • Analyse und Aufbereitung von Hintergrundinformationen zu aktuellen Entwicklungen weltweit und ihren möglichen Auswirkungen auf die Schweiz
  • Vertreten der Interessen des SEM in interdepartementalen Koordinationssitzungen, Arbeitsgruppen und multilateralen Gremien
  • Ihr Profil

  • Hochschulabschluss, vorzugsweise in internationaler, politikwissenschaftlicher und / oder juristischer Richtung
  • Vertiefte Kenntnisse der nationalen und internationalen Migrationspolitik und der Abläufe in der Bundesverwaltung
  • Ausgezeichnete redaktionelle und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Physische und psychische Belastbarkeit sowie hohe Leistungsbereitschaft
  • Flexible und entscheidungsfreudige Persönlichkeit
  • Innovatives und vernetztes Denken
  • Teamplayer
  • Verhandlungsgeschick, kulturelle Sensibilität und politisches Gespür
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Ausgezeichnete mündliche und schriftliche Kenntnisse einer zweiten Amtssprache und des Englischen
  • Zusätzliche Informationen

    Die Praktikumsdauer ist vorerst auf 3 Monate befristet.

    Der Studienabschluss und Praktikumsbeginn dürfen höchstens ein Jahr auseinanderliegen.

    Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Frau Cristina Probst-Lopez, Tel. 058 461 43 41, gerne zur Verfügung.Referenznummer : 420-HSPSTM

    Interessiert?

    Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

    Der Link zu dieser Stelle wurde an die eingegebene E-Mail-Adresse verschickt.

    Über uns

    Das Staatssekretariat für Migration (SEM) ist zuständig für alle Fragen im Zusammenhang mit dem Ausländer- und Asylrecht in der Schweiz.

    Im Direktionsbereich Internationale Zusammenarbeit ist die Sektion Drittstaaten und Multilaterales zuständig für die Gestaltung der bilateralen Beziehungen mit Drittstaaten und der Führung der multilateralen Zusammenarbeit zum Zwecke einer wirksamen Migrationsgouvernanz und einer kohärenten Migrationsaussenpolitik.

    Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt.

    Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

    Ihr Arbeitsort : Quellenweg 6, 3084 Wabern

    Weitere offene Stellen

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Wenn ich auf "Fortfahren" klicke, gebe ich neuvoo das Einverständnis, meine Informationen zu speichern und mir wie in den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen beschrieben, personalisierte E-Mail Alerts zu schicken.
    Fortfahren
    Bewerbungsformular