Systemingenieur / Anwendungsingenieur Eisenbahnsignaltechnik (m/w/d)
Assysten Germany GmbH
Bern
vor 5 Tg.

Moderne Leit- und Bediensysteme, Stellwerke sowie Signale und Weichen bilden das Rückgrat einer zuverlässigen Eisenbahninfrastruktur und eines sicheren und wirtschaftlichen Betriebs.

Zukünftig sollen Digitalisierung und neue Technologien es ermöglichen, Kapazitäten und Sicherheit zu optimieren, Kosten zu sparen und den Fahrgastkomfort zu erhöhen.

Dabei werden u.a. die Bereiche Connectivity (5G), Lokalisierung, Security, Zugsicherung (ETCS), TMS und Automatischer Zugbetrieb (ATO) betrachtet.

Gemeinsam mit dem Projektteam definieren und entwickeln Sie innovative, sicherheitskritische Lösungen für die Eisenbahnsignaltechnik der Zukunft

Was Sie erwartet

  • Spezifikation von Anforderungen, Vorgaben und Architektur für sichere Systeme im Eisenbahnumfeld
  • Konzeption und Definition der Anwendungen und Systeme
  • Begleitung und Betreuung des Entwicklungsprojektes
  • Unterstützung der Integration und Einführung der sicheren Anwendung
  • Einsatz moderner Methoden und Werkzeugen zur Beschreibung der Anwendung oder der System
  • Persönlichkeit und Engagement

    Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Praktische Erfahrung im System Engineering
  • Idealerweise Projekterfahrung in der Spezifikation sicherheitskritischer Anwendungen und Systeme
  • Kenntnisse über signaltechnische Eisenbahnsysteme gemäß CENELEC EN 50126 und 50128 von Vorteil
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bewerben
    Zu Favoriten hinzufügen
    Aus Favoriten entfernen
    Bewerben
    Meine Email
    Wenn Sie auf "Fortfahren" klicken, stimmen Sie zu, dass neuvoo Ihre persönliche Daten, die Sie in diesem Formular angegeben haben, sammelt und verarbeitet, um ein Neuvoo-Konto zu erstellen und Sie gemäß unserer Datenschutzerklärung per Email zu benachrichtigen. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie diesen Schritten folgen.
    Fortfahren
    Bewerbungsbogen