Research Navigator*in als Teamleiter*in
Universität Basel
Basel, CH
vor 5 Tg.

Ihre Aufgaben

Als Teamleiter*in von RISE werden Sie einerseits selbst direkt in der Forschungsunterstützung in einem der Bereiche Datenbanken (für qualitative und / oder quantitative Daten) und Repositories, Real Time Data und Netzwerkanalysen oder Datamining engagiert sein.

Zudem wird die Beteiligung an und auch die Durchführung von Workshops für Forschende der geistes- und sozialwissenschaftlichen Fakultäten erwartet.

Andererseits werden Sie als Teamleiter*in beim Aufbau und der Weiterentwicklung von RISE mitwirken, das Team leiten, die anfallenden Unterstützungsarbeiten bei den übrigen Mitgliedern des RISE-Teams koordinieren, in Absprache mit dem Leitungsausschuss von RISE diese nach Aussen vertreten und den Austausch mit anderen universitären und ausseruniversitären Einheiten pflegen.

Die aktive Beteiligung an Forschungsvorhaben und Publikationen ist erwünscht.

Wir erwarten

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium (MA / MSc) und eine Dissertation (PhD) oder vergleichbare Erfahrungen in relevanten Themenbereichen.
  • Forschungserfahrung mit geistes- und sozialwissenschaftlichen Arbeitsweisen
  • Praktische Erfahrung in ICT und der computergestützten Forschung in den Geistes- und Sozialwissenschaften
  • Erfahrung in der Ausarbeitung, dem Aufbau und der Antragsstellung von Forschungsprojekten
  • Führungs- und Projektleitungserfahrung, d.h. Erfahrung in der Organisation, Koordination und Delegation von Arbeit und Einsatz der dafür notwendigen Ressourcen in einem Team
  • Sinn für Kommunikation, Dialog und Vermittlung zwischen verschiedenen Interessensgruppen
  • Interesse an der Konzeption und Durchführung von universitären Weiterbildungsangeboten
  • sehr gute Englisch-Kenntnisse
  • Wir bieten Ihnen

  • ein anregendes und interdisziplinäres Arbeitsumfeld mit einer modernen Infrastruktur
  • die Möglichkeit, zusammen mit anderen Forschenden innovative Forschungsprojekte durchzuführen
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb und ausserhalb der Universität
  • einen Arbeitsplatz im Zentrum der Stadt Basel in den Räumlichkeiten des Digital Humanities Lab in unmittelbarer Nähe der Forschenden der Geistes- und Sozialwissenschaften
  • Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen im Rahmen der universitären Ordnungen
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Wenn ich auf "Fortfahren" klicke, gebe ich neuvoo das Einverständnis, meine Informationen zu speichern und mir wie in den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen beschrieben, personalisierte E-Mail Alerts zu schicken.
    Fortfahren
    Bewerbungsformular