Operational Risk Manager im Bereich Group Operations Control & Risk #158835
Credit Suisse
Zürich, Region Zurich, Switzerland
vor 9 Std.

Operational Risk Manager im Bereich Group Operations Control & Risk #158835Switzerland-Switzerland - Region Zurich-Zürich Full-time (FT) Corporate Functions

Job ID

158835Risk ManagementGerman

Die Credit Suisse ist ein weltweit führender Vermögensverwalter mit einem starken Investment Banking. Der Hauptsitz befindet sich in Zürich, Schweiz.

Wir verfügen über Geschäftsaktivitäten in ca. 50 Ländern und beschäftigen mehr als 45’000 Mitarbeitende aus über 150 verschiedenen Nationen.

Die Credit Suisse verkörpert Unternehmergeist und stellt mit innovativen Produkten und einer massgeschneiderten Beratung ganzheitliche Finanzlösungen für ihre Kunden bereit.

Wir streben nach Qualität und Exzellenz. Deshalb anerkennen und belohnen wir aussergewöhnliche Leistungen unserer Mitarbeitenden, bieten vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und profitieren von einer Vielzahl unterschiedlicher Perspektiven, um einen Mehrwert für unsere Kunden, Aktionäre und andere Anspruchsgruppen zu schaffen.

Wir sind die Credit Suisse.

Wir bieten

Group Operations Control & Risk (OC&R) berät, unterstützt und hinterfragt das Operations Management, das für die Finanz-, Reputations- und Aufsichtsrisiken von Operations zuständig ist.

Unsere Mitarbeitenden arbeiten eng mit den Group Operations Geschäftsbereichen zusammen und stellen dabei ihre Risiko- und Kontrollexpertise zur Verfügung.

Darüber hinaus arbeiten wir mit Aufsichtsbehörden, Kontrollstellen und anderen CS-Bereichen zusammen, etwa Compliance, Financial Accounting, Product Control und Internal Audit.

Unsere Vision ist, die Kontrollkultur innerhalb von Group Operations weiter zu optimieren und gleichzeitig unseren Partnern zu helfen, sämtliche Anforderungen konsistent zu erfüllen, die die externe Aufsicht und interne Weisungen an uns stellen.

Derzeit suchen wir nach einer tatkräftigen, motivierten und gut organisierten Person, die verlässliche Partnerschaften zu unseren Operations Managern, welche für General-Ledger-Account-Ownership-Funktionen und damit verbundene Prozesskontrollen zuständig sind, aufbaut.

Und weiterhin ein gutes Verhältnis zu diversen Anspruchsgruppen in den internationalen Dienststellen und anderen CS-Departementen wie Financial Accounting, Product Control und weiteren Risk Abteilungen pflegt.

Ihre Tätigkeit ist auf die beschriebenen bankweiten Rahmenwerke abgestimmt und es gehört zu Ihren Aufgaben, die Angemessenheit und Effektivität von Kontrollen und die Einhaltung der internen Weisungen und Standards von Group Operations zu validieren, sowie die Ergebnisse zu berichten.

Sie haben folgende Aufgaben :

  • Control Oversight (SOX)
  • Sie beraten das Senior Management und die Prozessverantwortlichen im Bereich Credit Suisse Operations Schweiz in Belangen zum Thema SOX und dem General Ledger Account Ownership (GLAO) Prozess;
  • Sie unterstützen die fristgerechte vollständige Einhaltung von Abschnitt 404 des Sarbanes-Oxley Act (SOX) zu Monats- und Jahresende, begleiten die SOX-Beginning-Of-Year und -End-Of-Year-Prozesse in der Region Schweiz und identifizieren Schwachpunkte in der Kontrolllandschaft;
  • Sie arbeiten global mit OC&R zusammen, um die Vollständigkeit, Effektivität und Konsistenz der Schlüsselkontrollen zu gewährleisten und prüfen und berichten über Verbesserungspläne für SOX-Kontrollen.
  • General Ledger Account Ownership (GLAO)
  • Sie sichern die angemessene Abdeckung und fristgerechte Meldung von Problemen in Zusammenhang mit dem Kontrollrahmen von General Ledger Account Ownership (GLAO);
  • Sie verstehen den monatlichen GLAO-Freigabeprozess, prüfen ihn kritisch und sorgen für eine angemessene Prüfung und Hinterfragung von Fehlbeträgen bei Bilanzabstimmungen;
  • Sie wirken als Mentor für die Schweizer Account Owners im Bereich der GLAO-Weisung und der Abstimmungsstandards und unterstützen Nutzer bei der Nutzung Operationeller Risk Tools.
  • Quality Assurance Reviews (QAR)
  • Sie führen Qualitätssicherungsprüfungen anhand von Checklisten und Tests auf Grundlage risikobasierter Stichproben im Bereich SOX, GLAO und weiteren internen Kontrollframeworks durch;
  • Sie kommunizieren die Ergebnisse und besprechen die Stichproben mit den massgeblichen Operations Managern.
  • Sie bieten

  • Eine abgeschlossene Hochschulausbildung vorzugsweise in betriebs- oder volkswirtschaftlicher Richtung (Universität oder Fachhochschule)
  • Berufserfahrung im Bereich Finanz- oder Bankbranche oder einem professionellen Dienstleistungsunternehmen mit Fokus beispielsweise auf Risk Management / Compliance / Finanzen / Produktkontrolle / Interne Revision
  • Sehr gute analytische Kompetenz und die Fähigkeit, komplexe Probleme zu verstehen und zu analysieren sowie passende Abhilfestrategien vorzuschlagen
  • Verständnis und richtige Einschätzung von Risiken und ihren Folgen
  • Gute Kenntnisse in Excel und Power Point, Blick für Details
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie effektives Kommunikationsverhalten in Wort und Schrift
  • LI-CSJOB*Herr N. Scialom freut sich über Ihre Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich über unser Karriere-Portal.
  • Die Credit Suisse fördert Chancengleichheit. Kulturelle Vielfalt verschafft uns einen Wettbewerbsvorteil auf dem globalen Markt und ist entscheidend für unseren Erfolg.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Fortfahren", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Fortfahren
    Bewerbungsformular