Interessierte Dipl. Pflegefachpersonen
Universitätsspital Zürich
Zürich
vor 3 Tg.
source : professional.ch

Für den Nachdiplomstudiengang zur Dipl. Expertin NDS HF Anästhesiepflege zum Dipl. Experten Anästhe NDS HF suchen wir jeweils per März, Juli, September und DezemberInteressierte Dipl.

Pflegefachpersonen Das UniversitätsSpital Zürich ist eines der führenden Spitäler in der Schweiz. Die Kombination von Versorgung, Forschung und Lehre erlaubt es, den Wissensvorsprung für alle Menschen nutzbar zu machen.

Unsere über 8 000 Mitarbeitenden begegnen jährlich mehr als 35 000 stationären und 134 000 ambulanten Patientinnen und Patienten mit Wertschätzung und Menschlichkeit.

Bei uns finden Sie ein inspirierendes Umfeld für Ihr Wissen und Können. Profil

  • Sie sind belastbar und Neuerungen gegenüber aufgeschlossen
  • Sie schätzen die Herausforderung von sich schnell wechselnden Situationen und sind es gewohnt, selbständig zu arbeiten
  • Sie bringen technisches Verständnis mit
  • Sie sind bereit, Verantwortung zu übernehmen
  • Eine schnelle Auffassungsgabe und eine hohe Lernkompetenz ermöglichen Ihnen, Lernprozesse selbstgesteuert zu gestalten
  • AngebotSie werden Anästhesien in verschiedenen Fachrichtungen kennenlernen und können vielfältige Lernfelder erleben. Ein modernes Ausbildungskonzept erwartet Sie.

    Erfahrene, pädagogisch geschulte Fachpersonen führen Sie sorgfältig ein und begleiten Sie während Ihrer Studienzeit in der Praxis.

    Lebendige, multikulturelle Teams leisten individuelle und kompetente Pflege. Interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit ist unsere Stärke.

    Am Institut für Anästhesiologie treffen Sie auf komplexe und anspruchsvolle Anästhesien. Medizinische Spitzenleistungen führen zu einem abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabensetting.

    Für das Jahr 2018 sind die Studienplätze besetzt. Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung für Lehrgänge ab März 2019 entgegen.Weitere AuskünfteFür Fragen und weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Kerstin Boakye, Bildungsverantwortliche AIO, unter der Telefonnummer +41 44 255 32 95 oder via E-Mail : kerstin.

    boakye usz.ch gerne zur Verfügung.Ihre BewerbungIhre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an :

    Kerstin Boakye

    Bildugnsverantwortliche

    UniversitätsSpital Zürich

    CH-8091 Zürich

    E-Mail : kerstin.boakye usz.chwww.usz.ch

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular