Wissenschaftliche Assistenz 50% m/w Public Management und Organisation
Universität Bern
Bern, CH
vor 9 Tg.

Aufgaben

Sie verfassen im Rahmen des obigen Forschungsprogramms Ihre Dissertation. Darüber hinaus betreuen Sie Lehrveranstaltungen und unterstützen die akademischen Aktivitäten der Professur.

Anforderungen

Sie verfügen über einen Master, ein Lizentiat oder einen äquivalenten Abschluss in Public Management, Betriebswirtschaftslehre, Organisationssoziologie oder in einem anderen, für das Forschungsprogramm relevanten Fach.

Sie sind an Forschung insbesondere soziologischen Organisationstheorien und qualitativen Methoden interessiert und verfügen über Erfahrungen in der Konzeption und Durchführung von Forschungsprojekten.

Kenntnisse von Programmen und Tools zur Unterstützung qualitativer und quantitativer Datenerhebung und Datenanalyse sind ebenso von Vorteil, wie Erfahrungen im strategischen Management und / oder im öffentlichen Sektor.

Gewandtheit im schriftlichen und mündlichen Ausdruck in Deutsch und Englisch wird vorausgesetzt.

Wir bieten

Mentoring, internationales Netzwerk, interdisziplinäres Team in einem dynamischen Institut, attraktiver Arbeitsplatz in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs Bern.

Interessentinnen und Interessenten sind eingeladen, ihre Bewerbungsunterlagen bestehend aus Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Abschlusszeugnissen,

Bewerben
Bewerben
Meine Email
Wenn Sie auf "Fortfahren" klicken, stimmen Sie zu, dass neuvoo Ihre persönliche Daten, die Sie in diesem Formular angegeben haben, sammelt und verarbeitet, um ein Neuvoo-Konto zu erstellen und Sie gemäß unserer Datenschutzerklärung per Email zu benachrichtigen. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie diesen Schritten folgen.
Fortfahren
Bewerbungsbogen