Pflegeexpertin (m/w) 50%
Kinderspital Zürich
Zürich, CH
vor 1 Tg.
source : zentraljob.ch

Interdisziplinäre Intensivstation und Neonatologie

Ihre Aufgaben

  • Sie tragen die fachliche Führungsverantwortung für die Pflegeentwicklung und Sicherung der Pflegequalität auf der interdisziplinären Intensivstation sowie auf der Neonatologie
  • Sie beraten und unterstützen Pflegeteams und Pflegeexpertinnen Praxis in Praxisentwicklungsthemen und Projekten
  • Sie sind führend in Pflegeentwicklungs-und Forschungsprojekten und in der Weiterentwicklung der klinischen und konzeptionellen, evidenzbasierten Pflege im Bereich der interdisziplinären Intensivstation sowie auf der Neonatologie
  • Sie arbeiten eng und konstruktiv mit dem Pflegemanagement und dem multiprofessionellen Team zusammen
  • Ihr Profil

  • Diplom Pflege FH oder HF
  • Abgeschlossene Weiterbildung in Intensivpflege
  • Master Science in Nursing (MScN) oder ähnliche Weiterbildung
  • Fundierte Berufserfahrung im Fachbereich
  • Erfahrung und / oder Affinität zur Gestaltung von Veränderungs- und Entwicklungsprozessen
  • Erfahrung in der Praxisentwicklung
  • Ausgewiesene Leadershipkompetenzen in einem multiprofessionellen Umfeld
  • Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'500 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa.

    Das Grösste am Kispi aber sind die Kleinen : Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, in 47 Fachbereichen tun wir alles zu ihrem Wohl.

    Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches.

    Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum.

    Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 92'000 und 116'000 Franken pro Jahr.

    Franziska von Arx

    Leiterin Pflegedienst

  • 41 44 266 80 74
  • Ihre Vorteile

  • Sie tragen die fachliche Führungsverantwortung für die Pflegeentwicklung und Sicherung der Pflegequalität auf der interdisziplinären Intensivstation sowie auf der Neonatologie
  • Sie beraten und unterstützen Pflegeteams und Pflegeexpertinnen Praxis in Praxisentwicklungsthemen und Projekten
  • Sie sind führend in Pflegeentwicklungs-und Forschungsprojekten und in der Weiterentwicklung der klinischen und konzeptionellen, evidenzbasierten Pflege im Bereich der interdisziplinären Intensivstation sowie auf der Neonatologie
  • Sie arbeiten eng und konstruktiv mit dem Pflegemanagement und dem multiprofessionellen Team zusammen
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Fortfahren", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Fortfahren
    Bewerbungsformular