Oberärztin/-arzt Neurologie
Inselspital, Bern
Bern
vor 6 Tg.

Als traditionsreiches, führendes Universitätsspital ist das zur Insel Gruppe gehörende Inselspital medizinisches Kompetenz- und Hochtechnologiezentrum mit internationaler Ausstrahlung und gleichzeitig Bildungs- und Forschungsstätte ersten Ranges.

Oberärztin / -arzt Neurologie

Medizinbereich Neuro

Universitätsklinik für Neurologie

Ambulantes universitäres Neurozentrum / Schwerpunkt Kopfschmerz 80 - 100 % in Bern Eintritt per 01.01.2022 oder n.V.

Befristet auf 2 Jahre mit Möglichkeit auf Verlängerung Als traditionsreiches, führendes Universitätsspital ist das Inselspital medizinisches Kompetenz- und Hochtechnologiezentrum mit internationaler Ausstrahlung sowie Bildungs- und Forschungsstätte ersten Ranges.

Die Universitätsklinik für Neurologie als grösste neurologische Klinik der Schweiz mit verschiedenen Schwerpunkten in den Bereichen der Grundversorgung, der hochspezialisierten Medizin und der rehabilitativen Neurologie zeichnet sich durch eine hohe Interdisziplinarität in der Patientenbehandlung aus.

Ihre Herausforderung

Sie versorgen Patientinnen und Patienten aus der Schweiz und dem Ausland, die unter verschiedensten Kopfschmerzerkrankungen oder assoziierten Sehstörungen leiden.

Dabei haben Sie die einzigartige Gelegenheit, am Aufbau eines interdisziplinären Teams und der Entwicklung neuer Therapieangebote mitzuwirken.

Ihr Aufgabenprofil umfasst auch die aktive Mitarbeit an klinischen Forschungsprojekten.

Ihr Profil

Sie haben eine breite neurologische Ausbildung und Expertise in der Kopfschmerzbehandlung. Eigene Forschungserfahrung ist wünschenswert.

Ihre grosse Motivation, den Schwerpunkt Kopfschmerz in den Bereichen Klinik, Forschung und Ausbildung auf universitärem Niveau weiterzuentwickeln sowie Ihr Engagement und Ihre Teamfähigkeit zeichnen Sie aus.

Das erwartet Sie

Eine vielseitige, klinisch und wissenschaftlich hoch spannende Arbeit in einer der grössten universitären Kopfschmerzsprechstunden der Schweiz.

Wir bieten attraktive Anstellungsbedingungen. Für einen optimalen Einstieg ist im ersten Jahr eine je hälftige klinische und wissenschaftliche Anstellung vorgesehen, die je nach Entwicklung verlängert werden kann.

Melde diesen Job
checkmark

Thank you for reporting this job!

Your feedback will help us improve the quality of our services.

Bewerben
E-Mail
Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
Weiter
Bewerbungsformular