Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in am Departement Gesundheit (m/w/d)
OST - Ostschweizer Fachhochschule - Campus St. Gallen
St. Gallen, Schweiz
vor 6 Tg.
source : ZEIT ONLINE Stellenmarkt

Das Departement Gesundheit ist an der OST zuständig für Lehre, Forschung und Entwicklung sowie Dienstleistung im Bereich Pflege, Physiotherapie, Therapie- und Pflegewissenschaft sowie Gesundheit.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine / nwissenschaftliche / n Mitarbeiter / in (70%)Wir wenden uns an eine teamfähige, flexible und belastbare Person, welche selbständiges und exaktes fachliches und wissenschaftliches Arbeiten sowie vernetztes Denken zu ihren Stärken zählt.

Sie möchten die Chance nutzen sich im Hochschulumfeld weiterzuentwickeln. Immehrfachen Leistungsauftrag arbeiten Sie überwiegend im Bachelorstudiengang und haben die Möglichkeit entsprechend dem Fachgebiet Ihre Expertise zu erweitern und / oder die Möglichkeit ein Doktorat zu absolvieren.

Ihre Aufgaben : Sie unterrichten überwiegend in der Lehre im Bachelor-Studiengang Sie beteiligen sich an der Konzeption und Weiterentwicklung der Curricula Sie beteiligen sich an einem Projekt der digitalen Transformation im Departement Gesundheit Sie engagieren sich in Projekten der anwendungsorientierten Forschung und Dienstleistung Sie übernehmen fachliche Begleitungen von Abschlussarbeiten der Bachelor- Studierenden Sie bringen die Bereitschaft mit in den Studiengängen und Weiterbildungskursen des Departement Gesundheit zu unterrichten Ihre Qualifikation : Masterabschluss in einem Gesundheitsberuf Diplomals Pflegefachperson mit Fachkenntnissen zu Clinical Assessment Fachkenntnisse über Gesundheitssysteme Interesse und Verständnis für interdisziplinäre Fragen Hochschuldidaktische Qualifikation und Lehrerfahrung oder sind bereit sich diese Qualifikation anzueignen Sie haben Kenntnisse in der Entwicklung von digitalen Lehr- und Lernprozessen oder sind bereit sich diese anzueignen Wir bieten : moderne Anstellungsbedingungen Anstellung im doppelten Kompetenzprofil möglich Mitarbeit in interprofessionellen Entwicklungsprojekten zukunftsweisende Tätigkeitsbereiche in einem dynamischen Markt und Hochschulumfeld persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten, ggf.

Promotionsförderung Haben wir Ihr Interesse geweckt und verfügen Sie über die gewünschte Qualifikation? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 20.

Oktober 2022 über unser Online-Tool (jobs-ost.ch). Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Andrea Renz,MSc perMail andrea.

renz ost.ch.Ostschweizer Fachhochschule - Background

Melde diesen Job
checkmark

Thank you for reporting this job!

Your feedback will help us improve the quality of our services.

Bewerben
E-Mail
Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
Weiter
Bewerbungsformular