Hebammenexpertin/-experte 60% | unbefristet
Insel Gruppe
Bern, CH
vor 6 Tg.
source : 100000jobs.ch

Als traditionsreiches, führendes Universitätsspitalist das zur Insel Gruppe gehörende Inselspital medizinischesKompetenz- und Hochtechnologiezentrum mit internationalerAusstrahlung und gleichzeitig Bildungs- und Forschungsstätte erstenRanges.

Hebammenexpertin / -experte Medizinbereich Frau / AugenUniversitätsklinik für Frauenheilkunde 60 % in Bern Eintritt n.V.

Die Universitätsklinik für Frauenheilkunde des Inselspitals Bernist ein führendes, international anerkanntes medizinisches Zentrumfür Frauenheilkunde.

Unser Angebot umfasst sämtliche Bereiche derGynäkologie und Geburtshilfe. Für den Fachbereich Geburtshilfesucht unser interprofessionelles Team eine Hebammenexpertin / einenHebammenexperten.

Ihre Herausforderung AlsHebammenexpertin / -experte sind Sie mitverantwortlich für dieQualitätssicherung und Fachentwicklung der Pflege- undHebammenaufgaben in der Geburtshilfe.

Dazu gehören klinischeTätigkeiten sowie die Mitarbeit in Projekten. Unter anderem werdenSie in den kommenden drei Jahren die Fachführung für dasgeburtshilfliche Klinikinformations- und Steuerungssystemübernehmen.

Ihr Profil - Sie sind Hebamme mit mehreren JahrenBerufserfahrung - Sie verfügen über einen MSc inMidwifery / Pflegewissenschaft oder befinden sich aktuell im Studium- Sie leisten einen wesentlichen Beitrag zur Weiterentwicklung derDigitalisierungsstrategie im Unternehmen - Sie sind hochmotiviert,in einem dynamischen Arbeitsumfeld mit unterschiedlichenProfessionen zusammenzuarbeiten Unser Angebot Als universitäresZentrum bieten wir Ihnen eine abwechslungsreiche und spannendeTätigkeit in einer angenehmen, modernen Arbeitsumgebung, die vonhoher Pflegequalität, interdisziplinärer Zusammenarbeit,Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein geprägt ist.

Einmotiviertes- und kollegiales Führungsteam erwartet Sie. Wir bietenattraktive Weiterbildungsangebote und Anstellungsbedingungen anzentraler Lage in Bern.

Kontakt Weitere Auskünfte erteilt Ihnengerne Lena Sutter, Leitende Pflege- und Hebammenexpertin, Telefon+41 31 632 11 17 Ihre Bewerbung Bitte bewerben Sie sichausschliesslich online.

  • Kennziffer 12846 Die Insel Gruppe Die InselGruppe bildet das landesweit grösste medizinischeVollversorgungssystem der Schweiz;
  • von der Spitzenmedizin bis zurGrundversorgung. Wir stellen sicher, dass jede Patientin und jederPatient bestmöglich betreut und gemäss den neuesten Entwicklungen,Methoden und Möglichkeiten der Medizin am geeigneten Standortbehandelt wird.

    Ihr Arbeitsort Inselspital, Universitätsspital BernFreiburgstrasse, CH-3010 Bern Schweiz Unsere Stärken - IhreVorteile Top-Ausbildungsbetrieb Das Inselspital bietet alsUniversitätsspital 36 von 44 ärztlichen Weiterbildungsmöglichkeitenan und ist die wichtigste Weiterbildungs-Institution im Kt.

    Bern.Die universitären Kliniken und Institute in der Insel Gruppe sindals Ausbildungsbetriebe der höchsten Klassifikation "A" eingestuft.

    Zudem bietet die Insel Gruppe die praktische Aus- und Weiterbildungfür alle Gesundheitsberufe, bis hin zur spezialisierten Pflege anund besitzt eine breite Palette an Berufslehren für momentan 300Lernende.

    Förderung der individuellen Entwicklung resp. LaufbahnAuf die individuelle Entwicklung unserer Mitarbeitenden legen wirgrossen Wert.

    Laufbahnmöglichkeiten und entsprechende Modelle sindtransparent; Weiterbildungen werden grosszügig unterstützt. Frauund Karriere Auf die Gleichstellung und somit die Förderung vonFrauen legen wir ein spezielles Augenmerk.

    Laufbahn- undKarrieremodelle sind so ausgelegt, dass Teilzeitarbeit und Familiekein Hindernis darstellen, um bei uns Verantwortung zu übernehmen.

    Individuelle Arbeitszeitformen Flexible Arbeitszeiten,Teilzeitarbeit oder Arbeitsplatzteilung. Den Bedürfnissen unsererMitarbeitenden kommen wir soweit Funktion und Spitalbetrieb eszulassen gerne entgegen.

    Dies trifft auch auf unsereMitarbeitenden in Kaderfunktionen zu. Kindertagesstätten undKindergarten An verschiedenen Standorten bieten wir insgesamt 115Betreuungsplätze für rund 180 Kinder bis ins Vorschulalter an.

    Aufdem Areal des Inselspitals gibt es zudem eine Gruppe fürNeugeborene ab dem vierten Monat sowie einen eigenen Kindergarten.

    Grosszügige Urlaubsregelung Als familienfreundliche Arbeitgeberinkennt die Insel Gruppe grosszügige Regelungen in Bezug aufunbezahlte Urlaube, bezahlte Kurzurlaube sowie Elternurlaube beider Geburt eigener Kinder oder bei einer Adoption.

    Auch Vätererhalten 15 Arbeitstage bezahlter Vaterschaftsurlaub. ZusätzlicheFerientage als Treueprämie werden schon ab fünf Dienstjahrengewährt.

    Attraktiver Arbeitsort Die Region Bern besitzt eineausgesprochene Zentrumsfunktion in der Schweiz. Die hervorragendeInfrastruktur, die schnelle Erreichbarkeit aller grossen SchweizerStädte, die Nähe von urbanen und ländlichen Gebieten sowie dieVielfalt an fantastischen Erholungsgebieten machen Bern und dieUmgebung zu einer Region mit ausgesprochen hoher Lebensqualität.

    Aussergewöhnliche Sozialleistungen Die von uns angebotenenSozialleistungen liegen weit über dem branchenüblichenDurchschnitt.

    Insbesondere bezüglich Mutterschutz, Lohnfortzahlungbei Krankheit und Unfall, 100-prozentiger Übernahme derKrankentaggeldprämien oder Kollektivkrankenversicherungen sindunsere Leistungen aussergewöhnlich.

    Gelebte Vielfalt undChancengleichheit Mit viel Menschlichkeit und Respekt füreinandererbringen wir medizinische Spitzenleistungen.

    Durch die gelebteVielfalt innerhalb der Insel Gruppe bewahren wir uns alsGrossbetrieb eine einmalig familiäre Atmosphäre.

    Einführungs- undEinarbeitungsprogramme Auf eine gut vorbereitete und sorgfältigeEinführung unserer neuen Mitarbeitenden legen wir grossen Wert.

    ImRahmen einer monatlichen Begrüssungsveranstaltung informieren wirSie ausführlich über Ihre neue Arbeitgeberin. Hinzu kommenzugeschnittene Einführungsprogramme in den Kliniken, Instituten undDirektionen.

    Preisgekrönte Gastronomie Jeder Standort der InselGruppe besitzt ein oder mehrere Personalrestaurants. UnsereMitarbeitenden schätzen die Qualität, Vielfalt und Kreativitätunserer gastronomischen Angebote, welche schon wiederholtrenommierte Gastronomie-Preise gewonnen haben.

    Innovation undForschung Innovationen in Medizin und Forschung sind nur möglich,wenn wir uns stetig weiterentwickeln. Die rasante medizinischeEntwicklung bringt ausserordentliche Veränderungsprozesse mit sich aber auch individuelle Entwicklungsperspektiven für Sie.

    UnsereWerte Menschlichkeit Wir stellen Respekt und Wertschätzung desIndividuums ins Zentrum unseres Tuns. Kompetenz Wir vertrauen aufunsere Fähigkeiten und teilen unser Wissen zum Wohle unsererPatientinnen und Patienten.

    Qualität Wir handeln nach höchstenQualitäts- und Sicherheitsstandards. Innovation Wir suchen neueWege und fördern Forschung und Innovation.

    Zusammenarbeit Wirbegegnen einander respektvoll, pflegen eine professionelleZusammenarbeit, fördern Interdisziplinarität und gehenwertschätzend miteinander um.

    Integrität Wir setzen uns für unsereWerte ein, dabei leiten uns Aufrichtigkeit, Transparenz undZuverlässigkeit. Facts & Figures Facts & Figures - 6Standorte im Kanton Bern - Über 10'000 Mitarbeitende aus rund 80Nationen - Über 300 Lernende in 16 Berufsrichtungen - 15'185Praktikums- und Ausbildungswochen (Tertiärstufe, medizinische undandere Berufe) - Rund 500'000 Patientinnen und Patienten, davonüber 60'750 stationär - 1.

    Rang : Das Inselspital führt dieSchweizer Universitätsspitäler hinsichtlich derPatientenzufriedenheit an. Universitätsspital (hoch spezialisierteVersorgung, alle Fachdisziplinen) Stadtspital Tiefenau (umfassendeGrundversorgung und erweiterte Versorgung) Landspitäler(wohnortsnahe Grundversorgung) Bewerben

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular