Leiterin / Leiter des Instituts Marketing und International Management (80 – 100 %)
BFH
Bern, CH
vor 5 Tg.

Meine Forschungstätigkeit und der enge Austausch mit jungen Studierenden erlauben es mir, am Puls der Zeit zu bleiben , fasst Elisabeth Eugster einen für sie zentralen Pluspunkt zusammen und ergänzt : Nachhaltigkeit, Klimadebatte oder Ernährungstrends mit hochspannenden Themen wie diesen beschäftige ich mich tagtäglich.

80 100 % / Befristet für 1.5 Jahre mit Option auf Entfristung / Bern / Eintritt per 01.08.2021

Vorweg schon einmal einige unserer Pluspunkte

  • Eine fast schon unglaublich grosse Vielfalt an Themen und ein genialer Mix aus Forschung und Lehre.
  • Auf der Suche nach Lösungen sind Neugierde und manchmal gar ein radikales Querdenken gefragt.
  • Verantwortung in spannenden Zukunftsprojekten, die über die Grenzen der Fachwelt hinaus für Aufmerksamkeit sorgen.
  • Arbeitsort an Top-Lage mit sehr guter Erreichbarkeit.
  • Vielfältige Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln.
  • Was Sie hier tun

  • Auf internationalem Niveau im Bereich Marketing oder International Management forschen
  • Strategische Entwicklung des neu zu gründenden Instituts, in den Themenbereichen Marketing und International Management
  • Drittmittelgeförderte Forschungsprojekte mit akademischen und unternehmerischen Partnern (z.B. : InnoSuisse, SNF, EU) einwerben und durchführen
  • Mitarbeitende in den Fachgruppen Marketing und International Management führen und entwickeln
  • Innovative Lehre und Betreuung von Studierenden in den Themenbereichen des Instituts, im Bachelor, Master und / oder der Weiterbildung
  • Was Sie idealerweise mitbringen

  • Promotion in Betriebswirtschaft oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Nachweis eines wissenschaftlichen Profils, vorzugsweise belegt durch Publikationen in relevanten akademischen und praxisorientierten Zeitschriften
  • Erfahrung im Umgang mit Unternehmenspartnern z.B. in praxisorientierten Forschungsprojekten oder der Einwerbung von forschungsnahen Drittmitteln
  • Idealer Weise Erfahrung in der Führung und Entwicklung von wissenschaftlichen Mitarbeitenden
  • Erfahrung und Freude an der Wissensvermittlung, vorzugsweise belegt durch Lehrerfahrung auf der Ebene Bachelor, Master oder Weiterbildung
  • Das Departement Wirtschaft

    Im bilden wir in praxisorientierten Lehrgängen die digitalen Changemaker der Zukunft für Wirtschaft und Gesellschaft aus.

    Inhaltlich befassen wir uns leidenschaftlich gerne mit Themen wie New Work, Digital Business oder Public Sector Transformation.

    Etwas Sinnvolles tun, ein fesselndes Umfeld und ein Plan für die Zukunft. Ein En... gagement an der macht Sinn. Wir forschen praxisnah und entwickeln nützliche Lösungen für Wirtschaft, Kultur und die Menschen in Bern, der Schweiz und auf der ganzen Welt.

    Das ist nicht nur unglaublich interessant, sondern macht Freude und wir lernen dabei auch selbst viel. Von diesem topaktuellen Wissen profitieren alle, die hier studieren oder sich berufsbegleitend weiterbilden.

    Für die Zukunft haben wir grosse Pläne. Wir bauen zwei neue Campusse und bündeln unsere Kräfte. So schaffen wir grossartige Rahmenbedingungen für Ihr künftiges Engagement bei uns.

    Arbeitsort

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular