Residentenanstellung
Univeristy of Zurich
Zürich
vor 6 Tg.

Institut für Tierernährung

100 %

Das Institut für Tierernährung, Vetsuisse Fakultät, Universität Zürich, nimmt Bewerbungen von geeigneten Kandidaten / Kandidatinnen für eine 3-jährige Residency in der veterinärmedizinischen und vergleichenden Tierernährung entgegen.

Das Residency-Programm sollte bis spätestens zum 1. September beginnen, damit das Board-Examen im Jahr 2024 angetreten werden kann, sofern alle weiteren Voraussetzungen erfüllt sind.

Für das Residency-Programm fallen keine Studiengebühren an. Das durchschnittliche Jahresgehalt liegt bei ca. 47'000 CHF und es stehen 25 Urlaubstage im Jahr zur Verfügung.

Der Abschluss einer Krankenversicherung ist in der Schweiz obligatorisch und muss privat finanziert werden. Das Residency-Programm ist anerkannt und qualifiziert die Residentin / den Residenten bei erfolgreichem Abschluss, das Board-Examen des ECVCN (European College for Veterinary and Comparative Nutrition) anzutreten.

Ihre Aufgaben

Die Dauer des Residencyprogrammes beträgt mindestens 3 Jahre. Das erste Jahr beinhaltet die fundierte Aus- bzw. Weiterbildung im Bereich der klinischen Tierernährung bzw.

  • Diätetik. In diesem Rahmen wird der / die Resident / in vorwiegend Ernährungsberatungen durchführen (Kleintiere, Nutztiere, Pferde, Zootiere, Exoten;
  • Ambulanz und Bestandsbetreuung) und Futtermittelbeurteilungen vornehmen. Die Beteiligung an der Ernährungsberatung als Dienstleistung des Instituts für Tierernährung zählt zu den Hauptaufgaben während der gesamten Dauer der Residency.

    Im dritten Jahr der Residency sollten die Ernährungsberatungen und Futtermittelbeurteilungen selbstständig durchgeführt werden.

    Während der Residency sollte ein Antrag für eine wissenschaftliche Studie ausgearbeitet und diese schnellstmöglich begonnen werden, damit die Studie einschliesslich der Auswertung der Resultate und der Veröffentlichung der Publikationen in den drei Jahren der Residency vollendet werden können.

    Während der Residency müssen mindestens zwei durch externe Experten beurteilte Veröffentlichungen ("peer reviewed") publiziert werden, davon sollte mindestens eine der Publikationen in englischer Sprache verfasst werden.

    Mindestens eine Publikation sollte auf den im Rahmen der wissenschaftlichen Studie erhobenen Daten basieren. Erste Resultate der wissenschaftlichen Studie sollten an internationalen und nationalen Konferenzen vorgestellt werden.

    Der / die Resident / in ist dazu aufgefordert, jedes Jahr an nationalen und internationalen Konferenzen teilzunehmen und dort aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse vorzustellen.

    Ausserdem wird eine Teilnahme an Vorlesungen und Fortbildungen an der Vetsuisse Fakultät oder der Universität Zürich während der Residency vorausgesetzt.

    Ihr Profil

    Der / die Resident / in arbeitet unter der Betreuung von erfahrenen Fakultätsangehörigen und ist verantwortlich für :

    1) die Teilnahme an den täglichen Aufgaben der Ernährungsberatung als Dienstleistung des Institutes, einschliesslich Fallbearbeitungen und klinischen Fallbesprechungen (Rounds)

    2) die Teilnahme an regelmässigen Besuchen landwirtschaftlicher Betriebe

    3) die Unterstützung der Ausbildung und Betreuung von Studierenden der Veterinärmedizin sowie Doktorierenden

    4) die jährliche Präsentation eines 15-30 Minuten andauernden Seminars im Rahmen der obligatorischen Residency Class des Colleges sowie die aktive Teilnahme an Journal Clubs, Book Clubs und klinischen Fallbesprechungen (Rounds)

    Das Ziel dieses Residencyprogrammes ist, Veterinärmediziner / Innen zu ermöglichen, die Voraussetzung zu erfüllen, damit das ECVCN Board Examen angetreten und bestanden werden kann.

    Wir bieten Ihnen

    Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem nicht alltäglichen, interessanten und gesellschaftlich relevanten Umfeld.

    Diversität und Inklusion sind uns ein wichtiges Anliegen.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular