Chefarztsekretär/in medizinische Onkologie
Luzerner Kantonsspital
Luzern
vor 4 Tg.

ist ein Unternehmen der LUKS Gruppe und gehört damit einer der führenden Spitalgruppen der Schweiz an. Die rund 7500 Mitarbeitenden sind mit Herzlichkeit, Kompetenz und Engagement rund um die Uhr für das Wohl der Patientinnen und Patienten da.

Die Kliniken und Institute der LUKS Gruppe bieten medizinische Leistungen von höchster Qualität. Für unser Team suchen wir per 1.

April 2022 oder nach Vereinbarung eine / n

Chefarztsekretär / in medizinische Onkologie 80-100%

Ihr Wirkungsfeld

  • Sie führen das Sekretariat der medizinischen Onkologie in organisatorischer, koordinativer und personeller Hinsicht (rund acht direkt unterstellte Mitarbeiterinnen) und sind verantwortlich für die reibungslose Organisation der Administration sowie der Arztsprechstunden.
  • Sie leiten die Disposition der Sprechstunden, das gesamte Berichtswesen und die Digitalisierung im Sekretariatswesen unter LUKiS.
  • Sie helfen mit bei der Organisation von Weiter- / Fortbildungen und sonstigen Anlässen und Sie unterstützen die Ärzte in verschiedenen Belangen.

  • Sie führen die Agenda des Chefarztes und übernehmen für ihn administrative Arbeiten einschliesslich Personaleinsatzplanung (im Polypoint PEP) und Assistenz bei der Stellenplanung (Anstellungsanträge, Stellenplanänderungen etc.).
  • Ihr Aufgabenbereich umfasst überdies bei Bedarf allgemeine Sekretariatsaufgaben wie die Disposition der Sprechstunden, den Telefondienst, das Schreiben von Berichten, etc.
  • Ihre Erfahrung

  • Sie sind eine gewinnende und initiative Persönlichkeit und verfügen über eine kaufmännische, betriebswirtschaftliche oder medizinische Ausbildung mit vorzugsweise einer Weiterbildung zum / r Chefarztsekretär / in sowie Berufs- und Führungserfahrung in einer vergleichbaren Funktion.
  • Wir wenden uns an eine dienstleistungsorientierte, flexible und kommunikative Persönlichkeit mit qualitätsbewusster, selbständiger und initiativer Arbeitsweise, die gerne ein grosses Team leitet.
  • Sie haben Kenntnisse der medizinischen Terminologie und haben sehr gute PC-Kenntnisse (MS Office) sowie eine hohe IT-Affinität;
  • Sie sind bereit, sich in das Klinikinformationssystem einzuarbeiten. Organisatorischen und technischen Veränderungen stehen Sie offen gegenüber.

  • Sie sind stilsicher in der deutschen Sprache. Gute Kenntnisse der englischen Sprache sind von Vorteil.
  • Ihre Perspektiven

  • Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet mit spannenden Herausforderungen.
  • Wir bieten Ihnen eine selbständige Leitungsfunktion in einem lebhaften Betrieb und Sie haben die Chance, die Adminstration der medizinischen Onkologie mitzuprägen und zu entwickeln.
  • Sie haben die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten und Ihr Fachwissen in einem Zentrumsspital anzuwenden und zu vertiefen und die laufenden Veränderungsprozesse aktiv mitzugestalten.
  • Dank unserer grossen Vielfalt an Bildungsangeboten profitieren Sie von einer zielgerichteten und individuellen Kompetenzentwicklung und -förderung.
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular