Fachverantwortliche/r Leistungserfassung und Leistungsmanagement (80-100%)
Stadtspital Waid und Triemli
Zürich, Zürich, Schweiz
vor 2 Tg.
source : hospital-jobs.ch

Das Stadtspital Zürich ist ein modernes Zentrumsspital mit rund 4'400 Mitarbeitenden an mehreren Standorten mit standortspezifischen Spezialisierungen.

Mit 33'000 stationären und 205'000 ambulanten Patientinnen und Patienten gehören wir zu den Top 10 der Schweizer Spitäler und decken die gesamte Palette der medizinischen Grundversorgung mit 24-Stunden-Notfall und Intensivmedizin ab.

Im Bereich Tarife und Leistungsmanagement suchen wir zur Erweiterung des Teams per sofort oder nach Vereinbarung eine initiative Persönlichkeit als

Fachverantwortliche / r Leistungserfassung und Leistungsmanagement, 80 100 %

Ihre Aufgaben

  • Verantwortlich für die Einbindung neuer (ambulanter) Tarifstrukturen und ambulanter Pauschalen in die Systemlandschaft des Stadtspitals
  • Erarbeiten von Kennzahlensystemen und dynamischer Leistungsreportings
  • Koordination der Weiterentwicklung der Schnittstellen zwischen Tarif- und Leistungsmanagement, Fakturierung und Rückweisungsmanagement, Controlling und der IT
  • Mitarbeit in grösseren IT-Schnittstellenprojekten mit dem Ziel einer effizienten Leistungserfassung- und einem effizienten Leistungsmanagement
  • Sie bringen mit

  • Höhere Fachschule, vorzugsweise Fachhochschulabschluss
  • Vertiefte Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung im Gesundheitswesen und Spitalmanagement, insb. Kenntnisse von Leistungserfassungs- und ?abrechnungssystemen
  • Technisch versiert und IT-affin; Erfahrung mit H-SAP und IBI-care von Vorteil
  • Stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift
  • Konzeptionelles, analytisches, strukturiertes und selbstständiges Arbeiten sowie Freude an interdisziplinärer Tätigkeit
  • Engagierte, selbständige und belastbare Persönlichkeit mit ausgezeichneter Kommunikationsfähigkeit
  • Wir bieten Ihnen

    Es erwartet Sie eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit im dynamischen Spitalumfeld. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit in unternehmensweiten Projekten mitzuwirken sowie attraktive Anstellungsbedingungen der Stadt Zürich mit ausgezeichneten Sozialleistungen.

    Ein kompetentes, engagiertes und kollegiales Team freut sich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen.

    Interessiert?

    Für weitere Informationen steht Ihnen Simon Stahel, Bereichsleiter Tarife und Leistungsmanagement, Tel. +41 44 416 02 20 , ab dem 4.

    August 2021 gerne zur Verfügung.

    Referenz-Nr. : 13821

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular