Spitalarzt (m/w) 60 - 100 %
Psychiatrie Baselland
Liestal, CH
vor 5 Tg.
source : MEDICJOBS

Spitalarzt (m / w) 60 - 100 %

Abklärung und Behandlung von ambulanten Patienten, insbesondere über 65 Jahre

  • Abklärung und Behandlung von Patienten in Alters- und Pflegeheimen im Rahmen vom Konsiliar- und Liaisondienst
  • Psychiatrische Begleitung von Übertritten stationärer Patienten nach Hause oder in Alters- und Pflegeheime Koordination und Zusammenarbeit im interprofessionellen Team
  • Koordination und Zusammenarbeit mit Teams in Alters- und Pflegeheimen
  • Koordination und Zusammenarbeit mit Hausärzt*innen
  • Arbeit mit Angehörigen
  • Sie verfügen über einen Facharzttitel in Psychiatrie und Psychotherapie (bzw. befinden sich auf Facharztniveau), vorzugsweise mit Schwerpunkttitel Alterspsychiatrie-Psychotherapie oder über einen Facharzttitel Innere Medizin, Allgemeinmedizin oder Neurologie mit ausgewiesenen Erfahrungen in der Versorgung von Personen mit psychischen Störungen.

    Von Vorteil ist ein Schwerpunkttitel Geriatrie oder eine dahingehende Ausbildung

  • Sie verfügen über ein eidgenössisches Arztdiplom oder eine MEBEKO-Anerkennung
  • Sie verfügen über fundierte somatische und / oder psychiatrische Kenntnisse
  • Sie schätzen die Arbeit in interdisziplinären Teams, verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe, arbeiten selbständig und verantwortungsbewusst
  • Interesse an allgemeinmedizinischen Fragestellungen und psychosomatischen Erkrankungen
  • Die Stelle ist ab 1. September 2021 oder nach Vereinbarung zu besetzen.

    Die Psychiatrie Baselland (PBL) ist eine führende psychiatrische Institution in der Nordwestschweiz. Sie ist ein öffentlich-rechtliches Unternehmen im Eigentum des Kantons Basel-Landschaft und behandelt rund 11'000 Patientinnen und Patienten pro Jahr.

    Hauptsitz ist Liestal. Die PBL zählt mehr als 1'000 Mitarbeitende; davon sind über 100 Auszubildende in Gesundheits-, sozialen und handwerklichen Berufen.

    Für die ärztliche Ausbildung ist die PBL nach den FMH-Kriterien als A-Dienst anerkannt. Zahlreiche Mitarbeitende an den verschiedenen Standorten im Kanton sind in Teilzeitpensen angestellt.

    Die Psychiatrie Baselland therapiert Kinder, Jugendliche und Erwachsene bis ins hohe Alter. Das Angebot umfasst ambulante, teilstationäre und stationäre Leistungen, forensische und andere psychiatrische Gutachten, Beratung und Information.

    Psychisch und mehrfach behinderte Menschen unterstützt sie mit Betreuung, Beherbergung und Arbeitsintegration (www.inclusioplus.

    ch). Zudem führt sie das arbeitspsychiatrischen Kompetenzzentrum WorkMed (www.workmed.ch). Der Erfolg der PBL gründet auf einer beziehungs- und gesprächsorientierten psychotherapeutischen Psychiatrie.

    Wir bieten Ihnen eine selbständige, interessante und vielseitige Arbeit in einem lebhaften Betrieb und menschenfreundlichen Umfeld.

    Sie arbeiten in einem motivierten Team, das Sie bei Anliegen rund um Ihre Tätigkeit unterstützt. Unser gegenseitiger Umgang ist durch Wertschätzung geprägt.

    Unsere Mitarbeitenden fördern wir und ermöglichen ihnen, ihr Potenzial bestmöglich zu entfalten.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular