Technial Asset Manager
Roche
Rotkreuz ZG
vor 5 Tg.
source : connecticum

Schweiz, Zug, Rotkreuz

Das Center of Excellence for Consumables als Teil von Global Operations ist verantwortlich für die Bereitstellung von in-

vitro-diagnostischen Kunststoff-Verbrauchsmaterialien für die Roche eigenen Analysesysteme. Mit über einem Jahrzehnt Erfahrung betreuen wir mittlerweile mehr als 170 Produkte (Pipettenspitzen, Reaktionsgefässe für PCR oder immunologische Reaktionen, Küvetten, etc.

Zusammen mit unseren internen und externen Partnern stellen wir eine stabile Marktversorgung von der Entwicklung bis zur Produkteinstellung sicher und kümmern uns um die Produktpflege über den gesamten Lebenszyklus.

Das Center of Excellence for Consumables verfügt über spezielle Kenntnisse und Fähigkeiten in kritischen kunststoffbezogenen Themen wie Rohstoffmarkt, Polymerherstellung, Spritzguss, Formenbau, Automatisierung und Prüfung komplexer Assemblierungsprozesse.

Zusammen mit unseren globalen Lieferanten setzen wir einen starken Fokus auf Design für Qualität und Herstellbarkeit unserer Produkte.

Höchste Priorität ist es für uns, eine stabile Marktversorgung in enger Zusammenarbeit mit unseren internen und externen Partnern über den gesamten Lebenszyklus von der Entwicklung bis zum Phase-out sicherzustellen.

Angetrieben von einem starken Marktwachstum ist das Center of Excellence for Consumables derzeit dabei, neue Strukturen aufzubauen und unser technisches Know-

how in kritischen Gebieten zu erweitern. Unsere Vision ist es, Consumables auf dem neuesten Stand der Technik zu entwickeln und ihre globale Serienproduktion in hohen Stückzahlen auf einem hohen und zuverlässigen Qualitätsniveau zu steuern.

Werden Sie Teil unserer Reise!

Was Sie erwartet

In der neu geschaffenen Rolle als Technical Asset Manager sind Sie verantwortlich für einen zuverlässigen Output und die Sicherstellung einer hoher Anlagenverfügbarkeit über den gesamten Lebenszyklus unserer Produktionsanlagen und Prüfmittel.

Zusammen mit unseren Lieferanten, den eigentlichen Betreibern der Anlagen, überwachen Sie die Produktionsleistung, identifizieren und mitigieren Risiken und stellen eine konstante und kosteneffiziente Marktversorgung unter Einhaltung von Qualität und Compliance sicher.

Ihre Hauptaufgaben sind wie folgt :

  • Technisches Management von Roche eigenen Produktions- und Testequipment in enger Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten, den Betreibern der Anlagen, über den gesamten Lebenszyklus inklusive Definition und Weiterentwicklung effektiver Methoden und Prozessen
  • Überwachung der Anlagenperformance und Sicherstellung der Marktversorgung unter Einhaltung von Qualität und Compliance
  • Identifikation und Mitigation von Produktionsrisiken
  • Ausarbeitung einer technischen Investitionsstrategie und Weiterentwicklung von Anlagen- und Produktionskonzepten zur Sicherstellung einer langfristigen kosteneffizienter Marktversorgung
  • Complaintbearbeitung als Bindeglied zwischen dem Product Care Team und unserem externen Lieferanten (z.B. Root Cause Analysis, SCAR, 8D Report)
  • Planung und Überwachung der notwendigen Unterhaltsaktivitäten inklusive frühzeitiger Einleitung von Ersatzinvestitionen
  • Treiber technologischer Weiterentwicklungen rund um den Herstell- und Prüfprozess
  • Wer Sie sind

    Sie sind offen für neue Ideen und hinterfragen konventionelle Denkmuster. Sie schätzen es, in einer leistungsorientierten Umgebung zu arbeiten, die von gegenseitigem Respekt, Diskussion und Zusammenarbeit getragen wird.

    Dann ist Roche für Sie der Ausgangspunkt für ein spannendes und internationales Arbeitsumfeld mit vielfältigen Entwicklungschancen.

    Sie bringen folgendes Profil mit :

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in Technik, Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften oder eine technische Ausbildung in Kunststoffverarbeitung
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in Kunststoffverarbeitung oder Automationstechnik (Anlagenbau)
  • Expertise in hochvolumiger Spritzgussfertigung, Anlagenauslegung und Prozessüberwachung
  • Erfahrung in Qualifizierung und Validierung von Produktionsprozessen, ISO 13485, GMP, CAPA, 8D Report, SCAR und Change Management
  • Ausgeprägtes analytisches und strategisches Denken mit fundierten Methodenkenntnisse im Bereich Lean / Six Sigma
  • Angepasster Kommunikationsstil um auf allen hierarchischen Ebenen bei den Lieferanten und Roche intern tragbare Vertrauensebenen aufzubauen
  • Verhandlungssicher in Deutsch und Englisch
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit (10-25%)
  • Roche Diagnostics International AG in Rotkreuz ist ein weltweit führender Anbieter diagnostischer Systeme für Kliniken, Labors und Arztpraxen.
  • In Rotkreuz arbeiten mehr als 2200 Personen, womit dieser Standort zu den wichtigsten von Roche Diagnostics zählt. .

    Bewerben
    Zu Favoriten hinzufügen
    Aus Favoriten entfernen
    Bewerben
    Meine Email
    Wenn Sie auf "Fortfahren" klicken, stimmen Sie zu, dass neuvoo Ihre persönliche Daten, die Sie in diesem Formular angegeben haben, sammelt und verarbeitet, um ein Neuvoo-Konto zu erstellen und Sie gemäß unserer Datenschutzerklärung per Email zu benachrichtigen. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie diesen Schritten folgen.
    Fortfahren
    Bewerbungsbogen