Hochschulpraktikantin / Hochschulpraktikant Business IT Services
Eidgenössisches Personalamt EPA
Bern, CH
vor 3 Tg.

Ihr Einsatz für Sicherheit und Freiheit

Neuste Informationstechnologien, Automatisierung, Standardisierung, und zunehmende Bedrohung durch Cyberrisiken stellen immer höhere Anforderungen an Nutzerinnen / Nutzer und Betreiber von Informatiklösungen.

Wir stellen uns dieser Herausforderung. Mit dem aktiven Service Management unser Business IT Services unterstützen wir unsere Kundinnen / Kunden in deren Businessprozessen und ermöglichen mittels Lagebild transparente, fundierte Entscheidungen.

Die Sektion Business IT Services, in der Abteilung Kundenservices der Führungsunterstützungsbasis definiert, entwickelt und pflegt die Business IT Services zu Gunsten der Armee.

Wir pflegen einen engen Kontakt mit den Kundinnen / Kunden, Partnerinnen / Partnern und Betreibern für einen reibungslosen Ablauf und Zusammenarbeit.

Als Hochschulpraktikantin / Hochschulpraktikant im Bereich Business IT Services leistest du einen aktiven Beitrag, die Führungsunterstützungsbasis organisatorisch und betrieblich weiter zu entwickeln, damit wir für die kommenden Herausforderungen noch besser aufgestellt sind.

Es besteht auch die Möglichkeit, im Rahmen des Praktikums eine Thesis zu verfassen.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortlich für die methodische und praktische Erarbeitung einer Service-Teilstrategie sowie dessen Konzeption und Framework
  • Erlangen von praktischen Erfahrungen in der Planung, Vorbereitung, Moderation und Nachbearbeitung von Workshops (Arbeitssequenzen).
  • Erarbeitung und Anwendung von konkreten, analytischen und wissenschaftlichen Methoden und Kreativitätstechniken zwecks Beantwortung konkreter Zukunftsfragestellungen

  • Erarbeiten und dokumentieren / visualisieren von Situationsanalysen, Synthesen und Ableitung von konkreten Massnahmen
  • Aktive Mitarbeit bei der Erstellung von Konzepten bezüglich Einsatz, Ausgestaltung, Ausbildung, Organisation und Prozessen einer zeitgemässen Betriebsorganisation
  • Selbständiges Führen von Recherchen, Erfassen und Dokumentieren von bestehendem Wissen und Prozessen sowie Unterbreiten von Ideen zur Verbesserung
  • Ihr Profil

  • Höhere Fachausbildung : Abgeschlossenes Studium (Bachelor, Fachhochschulstudium) in Wirtschaft, Technik, Arbeits- und Organisationspsychologie oder Sozialwissenschaften oder gleichwertige betriebs- oder naturwissenschaftliche Ausbildung.
  • Führungs- und / oder Moderationserfahrung von Vorteil

  • Rasche Auffassungsgabe, Kreativität und gute konzeptionelle sowie analytische Fähigkeiten, vernetztes Denken sowie Kenntnisse und Erfahrung in der Anwendung von Agilen Methoden, Moderationskompetenz, Design Thinking, Problemlösungskompetenz
  • Eigenverantwortung, Loyalität, Ziel- und Ergebnisorientierung, Belastbarkeit, Selbstreflexion, Lern- und Veränderungsfähigkeit
  • Gute Ausdrucksweise, sowie die Fähigkeit komplexe, abstrakte Zusammenhänge anschaulich darlegen zu können
  • Selbständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Flexibilität und guter Umgang mit Stresssituationen
  • Zusätzliche Informationen

    Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an

    Herr / Vincent Schmuki / Chef BITS / 058 480 29 68Referenznummer : 43321

    Interessiert?

    Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

    Der Link zu dieser Stelle wurde an die eingegebene E-Mail-Adresse verschickt.

    Über uns

    Als zentraler Leistungserbringer für Informatik- und Telekommunikationsleistungen, die über alle Lagen verfügbar sein müssen, stellt die Führungsunterstützungsbasis FUB dem Eidgenössischen Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport VBS die notwendigen Leistungen massgeschneidert, zeitgerecht und aus einer Hand zur Verfügung.

    Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt.

    Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

    Mitarbeitende aus der französischen und der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten.

    Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaften sind deshalb besonders willkommen.

    Ihr Arbeitsort : Stauffacherstasse 65, 3003 Bern

    Weitere offene Stellen

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Wenn ich auf "Fortfahren" klicke, gebe ich neuvoo das Einverständnis, meine Informationen zu speichern und mir wie in den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen beschrieben, personalisierte E-Mail Alerts zu schicken.
    Fortfahren
    Bewerbungsformular