DAS FESTIVAL BELLUARD BOLLWERK SUCHT EINE:N DEUTSCHSPRACHIGE:N PRESSEBEAUFTRAGTE:N
museums.ch
Zurich, CH
vor 5 Tg.

12.01.2022 Das Belluard Bollwerk ist ein Festival für zeitgenössische darstellende Kunst in Freiburg (CH). Seit 1983 bietet es jeden Sommer während 10 Tagen Raum, um zu gestalten, zu sinnieren und sich auszutauschen.

Es zeigt nicht nur etablierte Kunstschaffende, sondern auch solche von morgen und ermöglicht dem Publikum, in einem aufgeschlossenen und freundschaftlichen Rahmen mit Schweizer und internationalen Kulturschaffenden in Kontakt zu treten.

Das Festival interessiert sich für radikale Formen und Ideen und zeigt unkonventionelles, sensibles und militantes Kunstschaffen in den Bereichen Tanz, Theater, Performance, Literatur, Musik und kritisches Denken.

Das BB ist ein bedeutender kultureller Anlass sowohl auf nationaler Ebene als auch in der europäischen Festival-Szene. Im Herzen der Schweiz frönt das Festival der Zweisprachigkeit, begrüsst und vereint aber auch andere Sprachen und Kulturen.

Zur Verstärkung seines Teams sucht das BB eine : n deutschsprachige : n Pressebeauftragte : n.

Wir suchen eine enthusiastische, proaktive und organisierte Person mit einem hohen Interesse für die darstellende Kunst und zeitgenössische Kunstpraktiken.

Um den Anforderungen der Stelle gerecht zu werden, sind eine perfekte Beherrschung der deutschen Sprache sowie ausgezeichnete Kenntnisse der deutsch-schweizerischen Mediennetzwerke erforderlich.

Erfahrung im Bereich Kommunikation und Medien ist erwünscht. Intern kommuniziert das BB-Team hauptsächlich auf Französisch.

Gute Französischkenntnisse sind daher von Vorteil. Der / die Pressebeauftragte arbeitet eng mit der Kommunikationsverantwortlichen des Festivals zusammen.

Der Aufgabenbereich umfasst :

  • Ausarbeitung des Kommunikationsplans für die deutschsprachigen Medien (allgemein und spezialisiert).
  • Zusammenstellung und Aktualisierung der Kontaktdatei
  • Aufbau von Medienpartnerschaften
  • Vorbereitung und Versand von Pressemitteilungen
  • Kontaktaufnahme und individuelle Weiterverfolgung
  • Unterstützung bei der Vorbereitung der Pressekonferenz
  • Empfang von Journalist : innen während des Festivals
  • Arbeitsort : Freiburg (CH)

    Art des Vertrags : Mandat

    Dauer : vom 1. April bis zum 3. Juli 2022

    Arbeitspensum : 60% (Verfügbarkeit zu 100% vom 23. Juni bis 3. Juli 2022).

    Bewerbungsfrist : 6. Februar 2022

    Bewerbungsunterlagen : Motivationsschreiben und Lebenslauf per E-Mail an claudia belluard.ch.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular